Heike van Hoorn

(43)

Lovelybooks Bewertung

  • 46 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 44 Rezensionen
(9)
(14)
(15)
(5)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Beginnt schleppend

    Deichfürst

    ChrischiD

    15. April 2018 um 16:10 Rezension zu "Deichfürst" von Heike van Hoorn

    Just am ersten Tag, an dem die Bauarbeiten am umstrittenen Emssperrwerk wieder aufgenommen werden sollen, wird eine Leiche in einem Holzsarg auf der Baustelle gefunden. Schnell stellt sich heraus, dass es sich bei dem Toten um Tadeus de Vries handelt, dem nicht viele Menschen wohlgesonnen waren. Kommissar Möllenkamp hat als Neuer nicht nur im Team keinen leichten Stand, auch die eingeschworene Dorfgemeinschaft hält dicht und zusammen. Wird ihm dennoch der Durchbruch gelingen, bevor sein Vorgesetzter ihm das Wasser abgräbt? Ein ...

    Mehr
  • Jeder kriegt, was er verdient.

    Deichfürst

    dj79

    10. April 2018 um 16:42 Rezension zu "Deichfürst" von Heike van Hoorn

    Wer ist der Mann, dessen Schatten auf dem Buchdeckel zu sehen ist? Handelt es sich dabei um den überaus unbeliebten Deichfürsten, der nach einer seiner Schandtaten auf das beruhigende Auf und Ab der Wellen starrt. Oder ist es der Polizeihauptkommissar Stephan Möllenkamp, der nach gelöstem Fall noch etwas mit seiner neuen Heimat Ostfriesland hadert. Das Cover hat jedenfalls etwas Geheimnisvolles, das Lust macht, den Krimi aufzuschlagen und ihn zu lesen. Die zwei Protagonisten, Polizeihauptkommissar Stephan Möllenkamp und die ...

    Mehr
  • Ostfriesischer Küstenkrimi

    Deichfürst

    Nele22

    03. April 2018 um 21:48 Rezension zu "Deichfürst" von Heike van Hoorn

    "Deichfürst" von Heike van Hoorn ist der Auftakt einer neuen Krimi-Reihe rund um den Hauptkommissaren Stephan Möllenkamp aus Leer. Der unbeliebte Bauer Tadeus de Vries wird ermordet. Seine Leiche wird in einer Baugrube gefunden. Fast jeder könnte der Täter sein, denn de Vries war alles andere als beliebt. Doch da gibt es auch die resolute Gertrude, eine Journalistin des Lokalblattes, die zwar versucht, ihm immer eine Nasenlänge voraus zu sein, aber die ihn auch mit Informationen versorgt. Mit umfassenden Rückblenden auf die Zeit ...

    Mehr
  • Krimi aus Ostfriesland

    Deichfürst

    Xanaka

    01. April 2018 um 11:14 Rezension zu "Deichfürst" von Heike van Hoorn

    Wir befinden uns vor dem Jahrtausendwechsel, konkret im November 1999. Es gibt noch keinen Euro, das Emser Land ist in Aufruhr. Der Grund dafür sind Proteste gegen das Sperrwerk an der Ems. Beführworter und Naturschützer bekämpfen sich heftig. Der einjährige Baustopp ging auf das Konto der Naturschützer. Als nach Beendigung des Baustopps die Arbeiten am Sperrwerk endlich wieder losgehen, wird auf der Baustelle ein frischer Sarg mit einem Toten gefunden. Dieser, so wird schnell klar, ist lebendig begraben worden und jämmerlich ...

    Mehr
  • Fast eingemauert im Emssperrwerk

    Deichfürst

    claudi-1963

    20. March 2018 um 11:01 Rezension zu "Deichfürst" von Heike van Hoorn

    "So lange man sich nicht gerächt, bleibt immer eine Bitterkeit im Herzen zurück." (Heinrich Heine)Im Fundament des Emssperrwerks, das man noch tiefer ausgraben musste, finden Arbeiter eine Kiste. In der Kiste die Leiche des 80-jährigen Polderbauer und Unternehmer Tadeus de Vries, dieser hat durch die Beteiligung an Windparks und den Verkauf von Land an die Niedersächsische Landgesellschaft für den Sperrwerksbau immer mehr Geld gescheffelt. Gründe in umzubringen hätten einige Menschen in seiner Umgebung, den Tadeus de Vries hat ...

    Mehr
  • Morden im kühlen Norden

    Deichfürst

    anke3006

    20. March 2018 um 09:23 Rezension zu "Deichfürst" von Heike van Hoorn

    Ein glücklich verheirateter Kommissar und eine bullige Lokalreporterin, die sich an seine Fersen heftet, sind das neue Dreamteam des Küstenkrimis! „Der reiche Bauer Tadeus de Vries wird ermordet aufgefunden. Und fast jeder könnte der Täter sein, denn der alte de Vries hat sein Leben lang die Menschen um sich herum gedemütigt und misshandelt. Kein einfacher Fall für Stephan Möllenkamp, den neuen Hauptkommissar der Kripo Leer. Doch er hat nicht nur seine patente Frau Meike an seiner Seite, sondern auch die resolute Lokalreporterin ...

    Mehr
  • Wilm! Geef mi dorup noch' Kruiden

    Deichfürst

    yellowdog

    17. March 2018 um 18:44 Rezension zu "Deichfürst" von Heike van Hoorn

    Heike van Hoorn entwirft ihre Hauptfigur Gertrud Boekhoff, Journalistin für das Rheiderländer Tagblatt, als Original und als Kumpeltyp, sehr sympathisch.Zweite Hauptfigur ist der Kriminalhauptkommissar Stephan Möllenkamp, der zur Kripo Leer gehört und verheiratet ist.Beide beschäftigt der Mordfall an einem 80jährigen Mann, der aufgefunden wurde.Das Opfer hat offenbar auch eine mysteriöse Vergangenheit.Das detailreich gemachte Cover erwirkt wirklich eine Ostfriesland-Atmosphäre, die sich schnell auch im Text wiederfindet. Dazu ...

    Mehr
  • Leider nur dezente Spannung

    Deichfürst

    anyways

    16. March 2018 um 11:53 Rezension zu "Deichfürst" von Heike van Hoorn

    Endlich können die Arbeiten am Emsspeerwerk nach über einem Jahr wieder aufgenommen werden. Die Gegner, allesamt Anhänger verschiedenster Organisationen der Ökofraktion, haben das Nachsehen. Der wirklich unausstehliche Unternehmer, Tadeus de Vries will seinen Erfolg mit ordentlich Bier feiern, 24 Stunden später liegt er in einer zugenagelten Kiste in einer Baugrube des Riesenprojektes. Der erste große Fall für den frisch zugezogenen Kriminalhauptkommissar Stephan Möllenkamp und ungewollt bekommt er Unterstützung von einer ...

    Mehr
  • Eine plattdeutsche Enttäuschung

    Deichfürst

    tine1211

    07. March 2018 um 14:03 Rezension zu "Deichfürst" von Heike van Hoorn

    „Deichfürst“ von Heike van Hoom ist eine mittelspannende Kriminalgeschichte, die im norddeutschen Raum, genauer gesagt in Leer, Ostfriesland spielt. Gelesen habe ich diesen Krimi in der E-Book Version. Ermordet wurde Tadeusz der Vries, ein Fiesling und Gutsheer. Nun gilt es diesen Mord aufzuklären. Dem Kriminalkommissar Stephan Möllekamp stehen nicht nur sein Team zur Seite, sondern auch die Reporterin und Journalistin Gertrud Boeckhoff. Gemeinsame Ermittlungen mit anfänglichen Schwierigkeiten, zunächst ist nämlich völlig unklar ...

    Mehr
  • Langatmig und unspannend

    Deichfürst

    Marvey

    28. February 2018 um 17:15 Rezension zu "Deichfürst" von Heike van Hoorn

    KLAPPENTEXTEin glücklich verheirateter Kommissar und eine bullige Lokalreporterin, die sich an seine Fersen heftet, sind das neue Dreamteam des Küstenkrimis! Der reiche Bauer Tadeus de Vries wird ermordet aufgefunden. Und fast jeder könnte der Täter sein, denn der alte de Vries hat sein Leben lang die Menschen um sich herum gedemütigt und misshandelt. Kein einfacher Fall für Stephan Möllenkamp, den neuen Hauptkommissar der Kripo Leer. Doch er hat nicht nur seine patente Frau Maike an seiner Seite, sondern auch die resolute ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks