Heiko Hellriegel Jocasta und die Pfade zur Apocalypse

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jocasta und die Pfade zur Apocalypse“ von Heiko Hellriegel

Alles beginnt mit einer Flucht von sieben jungen Mädchen. Jede von ihnen wird mächtig genug sein, um das Ende der Welt herbeizuführen. Jocasta sieht die Auswirkungen der Apocalypse und findet eine Lösung, um sie zu verhindern. Doch sie gerät in den Bann eines übermächtigen Wesens, dem sie allein nicht gewachsen ist …

Sehr gut geschriebene Geschichte mit einigen Überraschungen und einem Ende das auf die Fortsetzung warten lässt. Unbedingt lesen!

— Susann_Hellriegel

Die Geschichte hat mich von Beginn an gefesselt. Vor allem der zweite Teil des Buches ist packend erzählt.

— Orchidalia

Frauenpower pur. Die Story ist fesselnd, es gibt viel Erotik und einige für schwache Nerven ungeeignete Abschnitte.

— Heiko_Hellriegel

Stöbern in Romane

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Wohlfühlbuch mit einer ruhigen Geschichte über die Liebe zur Musik und wie sie das Leben verändert. Nicht aufgeregt, aber lesenswert ♥

101Elena101

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Schon mehrfach gelesen - fesselnde, berührende, außergewöhnliche Familiengeschichte.

Wiebke_Schmidt-Reyer

Der verbotene Liebesbrief

Konstruierter, aufgeblasener, überzogener und mit Klischees überfrachteter Quark. Und die Übersetzung ist auch noch schlecht!

Wiebke_Schmidt-Reyer

Die Lichter von Paris

eine, zwei, wunderschöne Liebesgeschichte, Paris erleben, eintauchen in diesen wunderschönen Roman

Naturchind

Nur zusammen ist man nicht allein

Ein unheimlich emotionaler Roman, der einen bis an der Seele berührt.

Buchfan276

Leere Herzen

Eine Hymne auf die aktive gelebt Demokratie und eine düstere Voranhnung, wenn wir alle verstummen.

Nil

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Absolut empfehlenswert!

    Jocasta und die Pfade zur Apocalypse

    Susann_Hellriegel

    16. June 2017 um 06:53

    Fantasievolles Abenteuer 7 junger Mädchen, die ihre Begabungen kennen- und zu benutzen lernen! Spannend geschriebene Szenen mit abwechslungsreichen Wendungen und Ereignissen welche Fragen aufwerfen die im Laufe des Buches beantwortet werden. Einige stellen im Buch sind allerdings derart anschaulich beschrieben das es nach meiner Meinung erst ab einem Alter von 16 Jahren gelesen werden sollte! Fazit: Daumen Hoch!!!

    Mehr
  • Jocasta

    Jocasta und die Pfade zur Apocalypse

    Heiko_Hellriegel

    07. May 2017 um 00:43

    Ich liebe dieses Buch.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks