Heiko Kraft

(53)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 49 Rezensionen
(14)
(30)
(8)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gelungener Historienroman über die Hansezeit

    Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen
    mama2009

    mama2009

    11. September 2016 um 15:18 Rezension zu "Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen" von Heiko Kraft

    Inhalt: Martin, der Hauptprotagonist, wächst unter Strandräubern auf und kommt mit der Skrupellosigkeit jedoch nicht zurecht. Als die Kogge vom Kaufmann Hermann Nienkerken kentert, kreuzen sich die Wege von beiden. Und eine packende Geschichte über den Handel zur Hansezeit und der Suche nach den eigenen Wurzeln beginnt. Fazit: Beim Lesen ist mir besonders Martin mit seiner freundlichen, natürlichen und vorurteilsfreien Art ans Herz gewachsen. Er macht nicht bei unrechten Sachen mit und hilft unerschrocken und rettet so Leben, ...

    Mehr
  • Kampf gegen Piraten und Stranräuber

    Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen
    Lerchie

    Lerchie

    03. September 2016 um 15:44 Rezension zu "Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen" von Heiko Kraft

    Der Kaufmann Hermann Nienkerken strandete mit seiner Kogge an der Elbmündung. Es war ein gefährlicher Strand….Junker Willakin von Lappe hoffte bei dem herrschenden Sturm auf einen gesegneten Strand… Eigentlich sollte er die Strandräuber von ihrem Tun abhalten….Martin hatte immer wieder denselben Albtraum: Eine Frau, die ihre Hände nach ihm ausstreckte und ihn nicht weglassen wollte.. Er wohnte bei Siegbert Harmsen, von dem er annahm, dass er sein Vater sei, und dessen Frau seine Mutter…. In dieser Nacht nahm Harmsen ihn zum ...

    Mehr
  • 1368-1401, die Hanse in Nordeuropa

    Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen
    nirak03

    nirak03

    28. August 2016 um 10:56 Rezension zu "Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen" von Heiko Kraft

    Martin wächst auf, auf einem kleinen Hof an der Küste nahe Hamburg. Sein Vater entpuppt sich als Strandräuber und Martin soll ebenfalls in diesem Gewerbe tätig werden. Er aber hat andere Pläne und verhilft lieber dem gefangenen Kaufmann zur Flucht. Für Martin ein Glücksfall, dieser Kaufmann nimmt ihn mit und so bekommt Martin eine Ausbildung zum selbigen. Die Geschichte rund um Martin ist eigentlich nur schmückendes Beiwerk. Eigentlich erzählt der Autor Heiko Kraft hier die Geschichte der Hanse in Nordeuropa zwischen den Jahren ...

    Mehr
  • Gelungener Mix zwischen historischem Roman und Sachbuch

    Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen
    Igelmanu66

    Igelmanu66

    27. August 2016 um 16:57 Rezension zu "Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen" von Heiko Kraft

    »Die Reste der Kogge lagen mit der Backbordseite im Wasser. Sie legten in der Nähe der Ladeluke an und banden ihr Ruderboot dort fest. Im Laderaum waren zwei Gestalten zu sehen. Siegbert erkannte einen Nachbarn, der ihn einwies. »Hier beim Schiff ist keine Menschenseele mehr am Leben. Von der Ladung ist noch viel vorhanden.« Die Männer in der Ladeluke fischten mehrere Fässer und Ballen aus der dunklen Höhle und schoben sie in Richtung der Ruderboote. … Martin half so gut er konnte. Ihn schauderte, wenn er sich vorstellte, dass ...

    Mehr
    • 11
  • Mehr Sachbuch als Roman

    Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen
    PMelittaM

    PMelittaM

    Rezension zu "Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen" von Heiko Kraft

    1368: Als der Kaufmann Hermann Nienkerken nach erfolgreichem Geschäft nach Hamburg zurückreist, erleidet seine Kogge Schiffbruch vor Hadeln, keiner außer Hermann überlebt, doch er und die Ladung fallen Strandräubern in die Hände. Nur dem Jungen Martin verdankt er sein Leben, zum Dank nimmt er Martin mit nach Hamburg und in seine Familie auf.Der Leser begleitet nun Martin, dessen Leben mit den historischen Ereignissen jener Zeit rund um die Hanse eng verknüpft ist. Man begleitet Martin zunächst durch Hamburg, später dann auch in ...

    Mehr
    • 8
  • Martin - Der Weg zum Kaufmann der Hanse

    Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen
    anke3006

    anke3006

    26. August 2016 um 14:49 Rezension zu "Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen" von Heiko Kraft

    Im Jahren1368 sinkt die Kogge des Kaufmanns Hermann Nienkerken in der Elbmündung. Der Schiffsjunge Martin rettet den Kaufmann aus den Fängen eines Strandräubers. Zum Dank nimmt Nienkerken den Jungen in seiner Familie auf und bildet ihn aus. Heiko Kraft hat hier einen historischen Roman geschrieben, der sehr viel Fachwissen enthält. Geschickt hat er die historischen Gegebenheiten mit der Geschichte spannend verwoben. Der Erzählstil ist flüssig und überzeugend. Der Leser erfährt viel über das Leben, die sozialen Unterschiede und ...

    Mehr
  • Challenge Historische Romane 2016

    Buecherwurm1973

    Buecherwurm1973

    Hallo Freunde der Historischen Romane! Unsere Challenge findet auch im Jahre 2016 statt. Mit neuen Kategorien und neuen Regeln. In diesem Jahr müssen  20 Bücher gelesen werden. Es gibt noch ein paar andere Änderungen. Am Ende des Jahres wird ein Bücherpaket verlost. Es gelten folgende Regeln: Ablauf:  Du kannst dich unten mit einem Kommentar anmelden. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, in dem ihr euere Rezensionen sammelt. Ich werde daraufhin eine Teilnehmerliste führen. Dann habe ich einen Überblick. 15 Bücher müssen ...

    Mehr
    • 779
  • Spannendes aus der Hansezeit

    Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen
    kessi

    kessi

    25. August 2016 um 16:05 Rezension zu "Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen" von Heiko Kraft

    Heiko Kraft beschreibt sein Buch " Von Piraten und Pfeffersäcken" als eine Norddeutsche Zeitreise. Es ist die Hansezeit von 1368 bis 1401.Auf diese Zeitreise habe ich mich nun begeben und ich habe mich durch den fabelhaften Schreibstil in eine andere Zeit versetz gefüllt.Dieser historische Roman begleitet den Hauptprotagonisten Martin der zu Beginn fast 9 Jahre alt ist bis hin ins Erwachsenenalter. Ich habe einen mutigen und gerechten Martin kennengelernt, der durch seinen Mut belohnt wurde und in einer wohlhabenden Familie ...

    Mehr
  • Von Piraten und Pfeffersäcken

    Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen
    Manu2106

    Manu2106

    24. August 2016 um 19:13 Rezension zu "Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen" von Heiko Kraft

    Mit "Von Piraten und Pfeffersäcken" unternehmen wir eine Zeitreise in das Nordeuropa des Spätmittelalters, wir reisen nach Hamburg, Bergen, Wismar, Brügge, Ostfriesland, Kopenhagen und in das Emirat Granada. Uns erwartet eine tolle Geschichte aus fiktiven und wahren Begebenheiten in der Hansezeit! Hierrum geht's: Man schreibt das Jahr 1368. In der Mündung der Elbe, vor der Insel Neuwerk, sinkt eine Hamburger Kogge im Sturm. Ein Strandräuber will diese Gelegenheit nutzen, um den achtjährigen Martin in sein schmutziges Gewerbe ...

    Mehr
  • Zeit der Hanse und fiktive Figuren perfekt verbunden

    Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen
    HEIDIZ

    HEIDIZ

    22. August 2016 um 08:59 Rezension zu "Von Piraten und Pfeffersäcken: Norddeutsche Zeitreisen" von Heiko Kraft

    Mein erster Eindruck ist sehr positiv, mir gefällt die Gestaltung prima - das Buch ist farbenfroh und fällt auf. OK, der Einband ist ein Zwischending zwischen Taschen- und gebundenem Buch, aber auf Grund der Tatsache, dass es vor und hinten nochmal nach innen geklappt - also doppelt ist. Ich finde es so völlig OK. Die Gliederung ist so gewählt, dass ich mich gut zurecht finde - auch positiv. Und zum Schriftbild kann ich sagen, dass es sehr gut zu lesen ist prima gewählt. Mein erster Eindruck ist vollkommen positiv.   Ich finde es ...

    Mehr
  • weitere