Heiko Krimmer Die heilige Kuh in der Kirche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die heilige Kuh in der Kirche“ von Heiko Krimmer

Eine heilige Kuh will den Sonntag heiligen. Mit Diwa zieht der Hirte Radendra dreimal pro Woche von Haus zu Haus. Immer, wenn die Kuh an der kleinen Lehmkirche vorbeikommt, ist sie nicht zum Weitergehen zu bewegen. Sie wird zur regelmäßigen Gottesdienst-Besucherin. Schließlich kommt ihr Besitzer samt Familie zum Glauben an Jesus. Heiko Krimmer erzählt viele wundersame, ernste und humorvolle Geschichten aus Indien, die das Herz berühren.

Stöbern in Romane

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

Drei Tage und ein Leben

Gut!

wandablue

Sonntags in Trondheim

Fortsetzung der "Lügenhaus"-Trilogie: Gut geschriebene, unterhaltsame Familiengeschichte, mit wenig Highlights.

AnTheia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen