Heiko Kroll De Döschkassen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „De Döschkassen“ von Heiko Kroll

Ob es um die Wurst geht, die einfach nicht auf das Brot passen will, weil Bäcker und Schlachter offenbar ein Kommunikationsproblem miteinander haben, ob es um das unterschiedliche Farbempfinden von Mann und Frau geht, um die Fragen, wohin das Nordseewasser bei Ebbe verschwindet oder ob es tatsächlich intelligentes Leben auf der Erde gibt - Heiko Kroll macht sich seit Anfang 2011 wöchentlich in seiner plattdeutschen Kolumne "De Döschkassen" in der Dithmarscher Landeszeitung Gedanken um die großen und kleinen Fragen des Alltags. Auf vielfachen Wunsch seiner Leserschaft erscheint nun eine Auswahl seiner schönsten Geschichten in Buchform. Dabei wurden einige Geschichten auch in der "Ursprungsform" - die über die räumlich begrenzten Möglichkeiten in einer Tageszeitung hinausgehen - zu Papier gebracht und zum Teil mit Anmerkungen versehen. Der Autor, der immer mit einem Augenzwinkern und gerne auch mal mit scharfer Zunge daherkommt, lädt Sie ein auf einen Ausflug in den mal offenen, mal verdeckten Irrsinn des Alltags ...

Stöbern in Romane

Kleine große Schritte

Ein wichtiges Buch über Rassismus und Menschlichkeit. Davon sollte es noch mehr geben!

Buchperlenblog

Die Insel der Freundschaft

Ein leises Buch mit kleinen versteckten Botschaften. Unspektakulär, aber schön und berührend für mich.

hannelore259

Die Schlange von Essex

Ein Buch bei dem vieles unerfüllt bleibt. 2,5 Sterne.

Wolly

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Herr Haiduk nimmt sich in dieser schnelllebigen Zeit, um auf Menschen zu zu gehen und sich Zeit für ihre Eigenarten zu nehmen. Beeindruckend

MelE

Dann schlaf auch du

Von hinten aufgezäumte, packende Schilderung einer Tragödie

sommerlese

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Über das sich-selbst-finden

kadiya

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks