Goldene Körner in des Lesers Phantasie

Goldene Körner in des Lesers Phantasie
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Goldene Körner in des Lesers Phantasie"

Nur eben drei Jahre lang hat seine literarische Laufbahn gedauert: Wilhelm Hauff, geboren am 29. November 1802 in Stuttgart, ist bereits am 18.November 1827, nicht einmal 25 Jahre alt, in seiner Vaterstadt gestorben. Doch in der kurzen Zeit, die ihm gegeben war, hat er ein erstaunliches OEuvre vorgelegt - drei Romane, sieben Novellen, darunter »Die Sängerin«, die erste Polizei-Detektiv-Geschichte der deutschen Literatur; zudem eine Reihe von Studien und hintergründigen Betrachtungen zum Literaturbetrieb seiner Zeit, mehrere Prosa-Skizzen, seine rotweinfunkelnd sprachglänzenden »Phantasien im Bremer Ratskeller« und, nicht zuletzt, drei Märchen=Almanache, deren einfallsreichen Geschichten noch heute jeder kennt – etwa den »Kleinen Muck« oder den »Zwerg Nase«. Märchen, für Kinder erzählt, doch zugleich voller Goldkörner für die Phantasie erwachsener Leser. In diesem Buch hat Heiko Postma das (kurze) Leben dieses Schriftstellers geschildert, der zu den elegantesten und witzigsten Stilisten seiner Zeit gehörte, der Epoche zwischen Romantik und Realismus. Vorgestellt werden dabei die schönsten Prosa-Werke des Elementar-Erzählers, dazu wird allerlei zitiert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783940970046
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:JMB Verlag
Erscheinungsdatum:30.06.2010

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks