Hein Hansen Der Fisch stinkt vom Kopf

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Fisch stinkt vom Kopf“ von Hein Hansen

Laut einer aktuellen Gallup-Erhebung hat jeder vierte Mitarbeiter in Deutschland bereits innerlich gekündigt. Dass diese Situation für die Mitarbeiter, für die Unternehmen und für die Volkswirtschaft als Ganzes untragbar ist, dürfte einleuchten. Doch wo liegen die Wurzeln des Problems? Für Motivationsexperte Hein Hansen steht fest: „Der Fisch stinkt vom Kopf“! Unmotivierte Mitarbeiter gehen häufig aufs Konto ungeschickter – oder unmotivierter – Vorgesetzter. Hein Hansen untersucht, was in vielen Unternehmen schlecht läuft, und gibt Führungskräften einen Leitfaden an die Hand, wie sie die innere Kündigung in ihren Unternehmen wieder rückgängig machen können. Betroffene Mitarbeiter erhalten konkrete Tipps, wie sie trotz mangelhafter Führungskultur ihre eigene Motivation hochhalten und ihren Chef zur motivierten und motivierenden Führungskraft erziehen können.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen