Heinar Kipphardt In der Sache J. Robert Oppenheimer

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(19)
(15)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „In der Sache J. Robert Oppenheimer“ von Heinar Kipphardt

Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare.

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

Dein Augenblick

Eine Liebeserklärung

vormi

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Kate Tempest bringt die verlorenen Götter in uns zum Vorschein.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Für eine Schullektüre definitiv lesenswert

    In der Sache J. Robert Oppenheimer
    Yaya

    Yaya

    08. November 2015 um 11:22

    Eigentlich stehe ich Schullektüren immer skeptisch gegenüber, da ich allerdings im Master of Education bin und somit auch Deutsch unterrichten werde, dachte ich mir, dass es schon sinnvoll wäre wenn ich einen gewissen Wissenshintergrund habe und somit lese ich immer brav Schullektüren. Ich muss sagen, dass mir diese Lektüre besonders gut gefallen hat. Es ist ziemlich simpel zu erklären. J.Robert Oppenheimer ist Physiker und hat an einem Atomprojekt mitgearbeitet. Zurzeit steht er vor einem Ausschuss, wo überprüft wird ob er seinem Land noch loyal gegenüber steht, da er durchaus Kontakte zu Kommunisten pflegt. In meinen Augen eine spannende und auch lesenswerte Lektüre. Sie ist verständlich geschrieben und nicht zu lang, wodurch Schüler sie sicherlich sowieso gut finden. Im Einzelnen erfährt man allgemeines Wissen vor allem im Bezug auf die Physik, ohne Fachchinesisch! Definitiv eine Lektüre die ich weiter empfehlen würde und das nicht nur als MUSS im Bezug auf Schullektüren.

    Mehr
  • Rezension zu "In der Sache J. Robert Oppenheimer" von Heinar Kipphardt

    In der Sache J. Robert Oppenheimer
    idealism

    idealism

    27. March 2008 um 23:58

    Dieses Buchhat hat mein Interesse für die Physik geweckt; ich denke, dass das ziemlich gut ist, wenn ein Buch das kann.