Carl Theodor Dreyers JEANNE D’ARC

Cover des Buches Carl Theodor Dreyers JEANNE D’ARC (ISBN: 9783933510419)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Carl Theodor Dreyers JEANNE D’ARC"

Sie sind berüchtigt, die Frauen von Carl Theodor Dreyer. So manche Hexe ist darunter (DIES IRAE) und manche Blutsaugerin gar (VAMPYR), manch unberechenbare Heilige auch, und Gertrud, die den verklemmten Männern das Evangelium der kompromisslosen Liebe predigt, im letzten Film des großen Kinomagiers.

Und dann Jeanne d’Arc natürlich, so kompromißlos und unberechenbar wie keine andere, die Jungfrau von Orléans, deren Leiden und Tod Dreyer den größten Film seiner Stummfilmzeit gewidmet hat.

Eine Sinfonie des Schreckens, diese PASSION DER JEANNE D’ARC. Eine große historische Geschichte und ein Stück atemberaubendes Kino. Der Film baut ganz auf die Akten und Berichte vom Prozeß - Dreyer ist berüchtigt wegen seines Glaubens ans Authentische. Kopf für Kopf, Pickel für Pickel, Pore für Pore, so hat er sich die Visagen seiner Richter zusammengesucht für das Filmtribunal, dem er Jeanne aussetzt, und daraus eine öffentlich-rechtlich-religiöse Terrormaschine konstruiert. Ein Räderwerk, dem keiner entkommen kann und das noch heute Schrecken und Mitleid beim Zuschauen erzeugt. Mitleid mit dem Opfer, der armen Jeanne: ihre Tränen haben Generationen von Zuschauern bewegt. (Aus dem Klappentext von Fritz Göttler)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783933510419
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:131 Seiten
Verlag:belleville
Erscheinungsdatum:01.06.1996

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783933510419
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:131 Seiten
    Verlag:belleville
    Erscheinungsdatum:01.06.1996

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks