Heinke Wunderlich Diese Rose pflück ich dir

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Diese Rose pflück ich dir“ von Heinke Wunderlich

Die Rose ist das wohl meistzitierte Requisit in der Weltliteratur: Bild für die Geliebte oder den Geliebten, die Liebe selbst, die Schmerzen der Liebe, für Dornenreiches und Überschönes. Die Sammlung vereinigt Texte u.a. von Gryphius, Goethe, Heine, Wilhelm Busch, Morgenstern und Benn bis zu Reiner Kunze - und ist als kleines Mitbringsel anstelle oder mit einer Blume vorzüglich und in nahezu jeder Lebenslage geeignet.

Wunderschöne romantische Gedichte und Lieder über die Königin der Blumen - die Rose.

— Perle

Stöbern in Gedichte & Drama

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Eistorte

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Heinke Wunderlich - Diese Rose pflück ich Dir (Rosengedichte)

    Diese Rose pflück ich dir

    Perle

    25. June 2016 um 23:44

    Klappentext:Wenn du eine Rose schaust, Sag ich laß sie grüßen.(Heinrich Heine)Eigene Meinung:Dieses Büchlein sah ich letzten Sonntag in Zweibrücken im rosengarten im Rosenmuseum. Als ich am Abend wieder daheim war, schaute ich im Intewrnet nach und fand es bei ebay. Sofort bestellte ich es mir und heute traf es bei mir ein. Gegen Abend las ich diesein einer ruhigen Stunde für mich allein.Ich bin schon seit Jahren ein großer Rosen-Fan und habe eine Leidenschaft für diese Blumen - die Königin der Blumen - wie sie zärtlich genannt wird. Darauf kann sie auch stolz sein. Ich schreibe ja seit über 30 Jahren selber Gedichte und habe auch schon die Rose bedacht und werde sie immer wieder mit in meiner Poesie einfließen lassen. Ein jeder schreibt gerne über die bewundernde Rose. Und das spürt und liest man in diesem Büchlein sehr gut raus. Ein Gedicht schöner als das andere. Genau wie die Rosen - in bunten und leuchtenden Farben. Ich werde es in Ehren halten und immer wieder gerne darin lesen und es wird bestimmt demnächst in meinen Werken gebührend erwähnt. Ich bereue es nicht - mir zugelegt zu haben. Die 3-4 Eure waren es auf jeden Fall wert. Bin auf der Suche nach weiteren solchen Gedichtbüchern - besondern natürlich über Rosengedichte - die einfach Einzigartig und immer lesenswert sind. Vergebe hierfür gut und gerne liebgemeinte 5 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks