Heinrich Böll Doktor Murkes gesammeltes Schweigen: Eine Satire

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Doktor Murkes gesammeltes Schweigen: Eine Satire“ von Heinrich Böll

Gewiß hat man den Satiriker Böll, den Meister der kleinen Form, über dem Romancier Böll zu Unrecht übersehen. Der vorliegende Band, der die besten satirischen Erzählungen des Autors sammelt, liefert den Beweis. Bölls Humor ist Vereinfachung ins Phantastische, die Verlogenheit und Talmiglanz unbarmherzig entlarvt. Die Attacken, die er reitet, bewahren den Humor - sie belehren, ohne zu verletzen. Ihre groteske Komik trifft ins Schwarze: sie bewirkt Lachen und Schmunzeln und treibt zur Einsicht. Über dieses Buch, das 1958 zum ersten Mal erschien, fanden immer wieder neue Generationen gerade von jungen Lesern zum Werk von Heinrich Böll. Der Band enthält neben der Titelerzählung die Satiren "Nicht nur zur Weihnachtszeit", "Es wird etwas geschehen", "Hauptstädtisches Journal" und "Der Wegwerfer". Der Text folgt dem 1994 erschienenen Band von Heinrich Bölls Erzählungen, den Viktor Böll und Karl Heiner Busse herausgegeben haben.Ohne Übertreibung kann man sagen, daß Heinrich Bölls Buch Doktor Murkes gesammeltes Schweigen, das die schönsten Satiren des Autors enthält, ein Klassiker der deutschsprachigen Literatur ist. Immer wieder fanden neue Generationen gerade von jungen Lesern über dieses Buch zum Werk von Heinrich Böll. Der Band enthält neben der Titelerzählung die Satiren "Nicht nur zur Weihnachtszeit", "Es wird etwas geschehen", "Haupt- städtisches Journal" und "Der Wegwerfer". Informieren Sie sich auch über das größte editorische Unternehmen in der Geschichte des Verlags Kiepenheuer & Witsch: Heinrich Böll, Werke 1 - 27 Kölner Ausgabe

Für Böll- und Satireliebhaber ein unbedingtes MUSS - herrlich, köstlich, schwarzhumorig: nicht nur zum 'Welttag des Buches!'

— SigiLovesBooks
SigiLovesBooks
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen