Heinrich Böll Du fährst zu oft nach Heidelberg und andere Erzählungen

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Du fährst zu oft nach Heidelberg und andere Erzählungen“ von Heinrich Böll

Eine Sammlung von 18 Erzählungen

»Du weißt, daß ich dich sehr, sehr gern habe, und ich weiß, daß du ein prima Kerl bist, du hast nur einen kleinen Fehler: du fährst zu oft nach Heidelberg.«
Heinrich Bölls Sympathie gehört denen, die mit ihrem Husten die Harmonie stören, den ehrlichen Außenseitern unserer Gesellschaft wie dem Helden der Titelgeschichte, der trotz drohenden Berufsverbots weiterhin Ex-Chilenen besucht und ihnen in selbstverständlicher Weise hilft.

Inhalt:

- Aus der ›Vorzeit‹- Der Angriff- Aschermittwoch- Wiedersehen mit dem Dorf- Besichtigung- Husten im Konzert- Die Decke von damals- Meines Bruders Beine- Die Kunde von Bethlehem- Der Geschmack des Brotes- Bis daß der Tod Euch scheidet- Höflichkeit bei verschiedenen unvermeidlichen Gesetzesübertretungen- Du fährst zu oft nach Heidelberg- Der Husten meines Vaters- Geständnis eines Flugzeugentführers- Rendezvous mit Margret oder: Happy-End- Deutsche Utopien I für Helmut Gollwitzer, den Unermüdlichen- Deutsche Utopien II für Grieshaber

Stöbern in Romane

Die Ladenhüterin

Eindringlich und besonders!

Mira20

Wie die Stille unter Wasser

Einfach nur ohne Worte. Ein sehr emotionales und packendes Buch. Man muss es gelesen haben, um zu verstehen, was ich meine!

Ann-Kathrin1604

Seht, was ich getan habe

Bestialische Morde und die Suche nach den Tätern - hinten raus eher schwach

Callso

Die Lichter unter uns

"Mehr Schein als sein" ist passend die Redewendung zum Buch.

Buecherwurm1973

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Dieser Roman ist so komplex und dennoch leicht zugänglich, dass man innerhalb weniger Zeilen sein Herz an ihn verliert.

steffchen3010

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Seine früheren Werke gefallen mir besser, aber trotzdem schön zu lesen. Der typische "Murakami-Sound" eben!

TanyBee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks