Heinrich Dick Schaffen und Lachen / IM LAND DES SCHAFFENS

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schaffen und Lachen / IM LAND DES SCHAFFENS“ von Heinrich Dick

Die Deutschen schaffen alles. Manches sehr gut, manches so und so, manches derart, dass sie darüber nicht gerne reden. Jedenfalls schaffen sie alles - Autos, Wurst, Politik mit der Bezeichnung „Wir schaffen das“, Aufkleber „Merkel muss weg“ und vieles andere mehr, worüber man lachen kann. Es ist auch richtig, darüber zu lachen. In diesem Buch kommt vieles vor, was Ironie, ein Grinsen, ein fröhliches Lächeln verdient. Die Haupthelden in diesem Buch sind Aussiedler und Spätaussiedler. Es ist ein Blick auf Deutschland und auf das Schaffen in diesem Land aus ihrer Sicht. Last uns über alles, was wir schaffen und schaffen werden lachen. Zeitgeist - Lachen ab 1993. Zeitgeist - Lachen ab 1998. Zeitgeist - Lachen seit 2005.

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Ein sehr mitreißender Roman abends mit Tee und Kerzen

Anja_Si

Der Junge auf dem Berg

Eine Geschichte, die wach rüttelt und wieder und wieder an das appelliert, was wichtig ist. Wer bestimmt deine Gedanken?

Maren_Zurek

Palast der Finsternis

Zu viel, was man schon gelesen hat.

momkki

Zartbitter ist das Glück

Tiefgründig, exotisch und emotionsgeladene Geschichte von fünf Freundinnen die ihren lebensabend gemeinsam auf den Fidschis erleben möchten

isabellepf

Der Vater, der vom Himmel fiel

Britischer und schwarzer Humor bis hin zu brüllender Komik

Hennie

Liebe zwischen den Zeilen

Eine liebevolle Geschichte, wie Bücher unterschiedlichste Menschen verbinden und ihre Leben verändern können.

MotteEnna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen