Heinrich Heine Buch der Lieder

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 56 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(22)
(9)
(5)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Buch der Lieder“ von Heinrich Heine

Heines "Buch der Lieder", das seinen Ruhm als Lyriker maßgeblich begründete, wird in diesem Band zum ersten Mal in Form eines Paralleldrucks dargeboten: dem Text der Ausgabe letzter Hand von 1844 steht jeweils der Erstdruck der Einzelgedichte gegenüber.
Im wunderschönen Monat Mai«, »Ein Jüngling liebt ein Mädchen«, »Ich weiß nicht, was soll es bedeuten« - Heinrich Heines Verse sind nicht zuletzt wegen der vielfachen Vertonungen die berühmtesten der deutschen Romantik. (Quelle:'Fester Einband/01.01.1975')

Stöbern in Gedichte & Drama

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Buch der Lieder" von Heinrich Heine

    Buch der Lieder

    Moni 3007

    10. January 2010 um 23:18

    Das Buch der Lieder war Heinrich Heines erster großer Gedichtband. Insgesamt enthält das Buch der Lieder 237 wunderschöne, wunderbare, geniale, romatische Gedichte. Ich bin auch ein Podcastfan und höre mir sehr gerne Gedichtpodcasts wie zum Beispiel Sprechbude - Schauspieler sprechen - und SWR - Lauter Lyrik Der Hör-Condrady - an. Dort sind mir schon die hervorragenden Gedichte von Heinrich Heine aufgefallen und habe mich aufmerksam gemacht. Inzwischen habe ich nun den herzallerliebsten Gedichtband gelesen. Darin sind für mich die schönsten, beeindruckendsten Romantikgedichte enthalten. Ich war von dem Gedichtband überwältigt, der voller Gefühle ist. Ich kann diesen gefühlvollen Gedichtband nur jeden Leser ans Herz legen. Bitte lesen, lesen, lesen.........

    Mehr
  • Rezension zu "Buch der Lieder" von Heinrich Heine

    Buch der Lieder

    ChaosQueen13

    10. September 2009 um 21:08

    Heinrich Heine, der deutsche Dichter der Romantik, legt uns hier sein wahrscheinlich schönstes Buch vor. Einfach nur Gefühle , Gefühle und noch einmal Gefühle !!
    Schön, so eine Sammlung zu haben, das passt auch noch in die heutige Zeit und trägt wunderbar zur Entspannung und zum relaxen bei.

  • Rezension zu "Buch der Lieder" von Heinrich Heine

    Buch der Lieder

    hartel

    23. December 2008 um 19:30

    mein liebstes Buch mit 18 Jahren

  • Rezension zu "Buch der Lieder" von Heinrich Heine

    Buch der Lieder

    Sarii

    25. August 2008 um 10:55

    Eine wunderschöne Sammlung von Heines Werken.
    Ein großer Überblick über seine Gedichte und Lieder, einfach schön zum Lesen.
    Besonders gut hat mir auch das Inhaltsverzeichnis am Ende gefallen, da dort wirklich alle Titel aufgelistet waren und so nicht sofort beim Lesen gestört haben.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks