Heinrich Hochrainer

Lebenslauf von Heinrich Hochrainer

1916 in Wien geboren, Studium an der Technischen Hochschule in Wien, ab 1940 Entwicklungsingenieur im Zentrallaboratorium der AEG in Berlin. Nach Kriegsende 1945 Rückkehr nach Wien an die Technische Hochschule, wo er 1949 auf dem Gebiet der Steuerungs-und Regeltechnik habilitierte. Ab 1950 technischer Direktor der Danubia AG in Wien. Bis zu seinem 70.Lebensjahr im Vorstand der Fachgruppe der Gesellschaft für Mess-und Automatisierungstechnik des Österr.Verbandes für Elektrotechnik.
Schon in jungen Jahren modellierte er Figuren in Ton, zeichnete, malte und dichtete er.
Nach seinem Eintritt in den Ruhestand 1981 konnte er sich wieder vorwiegend seiner künstlerischen Tätigkeit widmen. Es entstanden Gedichte, Karikaturen und Holzschnitzereien.
Im Jahr 1993 gestorben.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Heinrich Hochrainer

Cover des Buches Die Nacktschnecke (ISBN:9783741809309)

Die Nacktschnecke

 (0)
Erschienen am 10.05.2016

Neue Rezensionen zu Heinrich Hochrainer

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks