Heinrich Hoffmann

 4 Sterne bei 274 Bewertungen

Lebenslauf von Heinrich Hoffmann

† 20. September 1894 in Frankfurt am Main Schrieb auch unter den Pseudonymen Peter Struwwel, Heulalius von Heulenburg, Reimerich Kinderlieb und Polycarpus Gastfenger

Neue Bücher

Cover des Buches Struwwelpeter. Ende gut, alles gut. Die Neufassung des Klassikers (ISBN: 9783730610190)

Struwwelpeter. Ende gut, alles gut. Die Neufassung des Klassikers

 (1)
Neu erschienen am 30.08.2021 als Hardcover bei Anaconda Verlag.

Alle Bücher von Heinrich Hoffmann

Neue Rezensionen zu Heinrich Hoffmann

Cover des Buches Struwwelpeter. Ende gut, alles gut. Die Neufassung des Klassikers (ISBN: 9783730610190)Jessica_Dianas avatar

Rezension zu "Struwwelpeter. Ende gut, alles gut. Die Neufassung des Klassikers" von Heinrich Hoffmann

für jemanden der die ursprüngliche Version kennt schwierig
Jessica_Dianavor einem Monat


Meinung
Als ich durch Zufall auf diesen Titel gestoßen bin machte sich in mir eine Mischung aus Skepsis und Neugier breit. Struwwelpeter ist eine Sammlung von Geschichten, bei der ich jede einzelne Erzählung auch heute noch aus dem Stegreif aufgreifen kann und mit dieser meine Kindheit in gewisser Weise geprägt wurde.



Bei dieser neuen Version handelt es sich um eine harmlosere Nacherzählung des Klassikers in der die Enden nicht annährend so brutal sind, wie in der ursprünglichen Version. Was soll ich sagen, für mich hatte dieses Buch nicht annährend den Reiz von der ursprünglichen Fassung. Jede Erzählung geht mal mehr mal weniger gut aus und die "Märchen", welche mich als Kind am meisten beschäftigt haben wie z.B. der Daumenlutscher oder der Suppenkasper verloren zwar nicht ihren Kern, aber waren nicht annährend so angsteinflößend wie das Ehemalige. Beim Suppenkasper, um ein Beispiel aufzuführen handelt es sich um einen Jungen, der keine Lust mehr hat Suppe zu essen und dadurch einiges an Gewicht verliert - in der alten Auflage stirbt er schließlich daran, doch hier bekommt er von der Großmutter Kuchen, entdeckt wieder die Lust am Essen und nimmt zu. Als Kind würde ich um ehrlich zu sein diese Art von Interpretation so verstehen, dass ich nur lange genug meckern muss, dass mir was nicht schmeckt und ich im Anschluss etwas Besseres vorgesetzt bekomme, was eher meinen Geschmack trifft. 



Grundsätzlich finde ich es nicht schlecht, wenn Klassiker modernisiert werden, aber hier stieß es leider auf einen großen innerlichen Widerstand. Für mich war dieses Werk der Literatur immer eine Art Mahnmal, an dem am Ende sich alles zum Guten gewandelt hatte, als die Kinder ihre Fehler eingesehen haben und vom Christkind belohnt wurden. 



Sprachlich wurde ein wenig was verändert, wie z.B. gewisse Bezeichnungen, die nicht mehr zeitgemäß sind oder man im aktuellen Sprachgebrauch schlichtweg nicht mehr verwendet - das fand ich durchaus angemessen und verlor diesem alten Stück in gewisser Weise einen neuen Glanz. 



Fazit
Struwwelpeter ist ein Buch, mit dem ich persönlich sehr viel verbinde und bei dem sich denke ich vor allem meine/ältere Generation schwer tut, sich mit dieser neuen Auflage anzufreunden. Hat man jedoch ein Kind, welches nach brutalen Geschichten eher von Alpträumen und Ähnlichen geplagt wird, bietet sich hier sicher eine gute Ergänzung, um so manches Statement und Moral näher zu bringen. Aus diesem Grund 3 von 5 Sternen 


Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches "Allerlei Weisheit und Torheit" (ISBN: 9783940529497)HEIDIZs avatar

Rezension zu ""Allerlei Weisheit und Torheit"" von Heinrich Hoffmann

Absolut gelungen
HEIDIZvor 2 Monaten

Schon etwas länger ist es her, dass ich mich mit einem Lesebuch beschäftigt hatte. Es war, als ich damals in Tabarz war zur Rhododendronblüte.  Im Zuge dieses Ausflugs erfuhr ich vom Aufenthalt Heinrich-Hoffmanns in Tabarz und mein Interesse geweckt. Ich recherchiert und habe mich zur Information mit einem Lesebuch aus dem Mabuse-Verlag beschäftigt, welches ich euch heute gern vorstellen möchte.

 

Dieser vielseitige Mensch ist nicht nur als Erneuerer der Psychiatrie bekannt, als der er gerade nicht berühmt wurde, sondern vielmehr durch seinen weltberühmten zum Klassiker gewordenen Kinderbuch. Er war Satiriker und fröhlicher Witzbold. Das mir vorliegende Buch beinhaltet autobiografische Texte sowie Auszüge aus seinen wissenschaftlichen Veröffentlichungen, zeigt seinen Humor als Tischredner und beinhaltet eine kleine Auswahl an Grafiken und Fotografien. Alles in allem zeigt dieses Buch seine Vielseitigkeit - ich habe es genossen, damit zu beschäftigen.

 

Schön, dass Biografisches enthalten ist, aber auch Einblicke in sein Schaffen möglich sind. So hat man mit diesem Büchlein die Möglichkeit, den Menschen, den Künstler und Wissenschaftler kennenzulernen. Sehr gut geschrieben, verständlich, sachlich, aber nicht trocken, sondern fesselnd, aufschlussreich und  informativ zu lesen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der Struwwelpeter (ISBN: 9783896009166)Armillees avatar

Rezension zu "Der Struwwelpeter" von Heinrich Hoffmann

Unverglichliche Moralgeschichten
Armilleevor 4 Monaten

Sieh einmal, hier steht er.

Pfui ! Der S T R U W W E L P E T E R

An den Händen beiden

Ließ er sich nicht schneiden

Seine Nägel fast ein Jahr,

Kämmen ließ er nicht sein Haar.

Pfui ! ruft da ein jeder :

Garst'ger Struwwelpeter


Mit den Geschichten aus diesem Buch bin ich groß geworden.

Ich verstehe heute noch nicht, warum mir immer wieder die Geschichte vom Zappel-Philipp vorgelesen wurde. Gefolgt an Platz Zwei vom Suppenkaspar.

 *hrhrhr*

Ich finde, die Beispiele von Maral und Anstand passen auch unbedingt noch in die heutige Zeit. Ist doch viel verloren gegangen, wenn man sieht, womit die Kinder heute "gefüttert" werden.


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community




Wohlfühl-Momente mit dem Sound der Bücher

Draußen wird es kälter, Weihnachten rückt immer näher – Zeit, es sich zuhause mit der Familie gemütlich zu machen, zu entspannen oder auch selbst kreativ zu werden.
"Meine Zauberweihnacht" versetzt dich schon jetzt in Weihnachtsstimmung. Mit schönen Gedichten und Geschichten, passend zur Jahreszeit, und mit Ausmalvorlagen für schöne Grußkarten, die du liebevoll selbst gestalten kannst – für deine ganz persönliche Weihnachtspost.

Für Familien mit Kindern gibt es die "Eltern family Lieblingsmärchen-Box": Prominente Väter und Mütter interpretieren Märchen-Klassiker auf ihre ganz eigene Weise, so wie sie sie ihren Kindern erzählen würden. Eine besondere Hör-Freude für Groß und Klein – und eine tolle Geschenk-Idee.

Mehr zu den Hörbüchern

Wer wünscht sich nicht eine kurze Auszeit vom Weihnachtsstress? Nimm dir deine Zeit, zur Ruhe zu kommen. Lass dich durch besinnlich-warmherzige Geschichten inspirieren: Autoren wie Joseph von Eichendorff, Joachim Ringelnatz, Wilhelm Busch oder Ludwig Thoma und Sprecher wie Stefan Wilkening, Felix von Manteuffel, Elke Heidenreich oder Ulrich Noethen erzählen von der Vorfreude im Advent, von magischen Winternächten, von Glockenklang, Kerzenschein und Lebkuchenduft. Und beim Ausmalen der schönen Grußkarten-Vorlagen finden Gedanken und Gefühle Ruhe und Einklang.


  Perlen aus der Märchentruhe – hier erzählen prominente Eltern ihre Lieblingsmärchen: Anna Maria Mühe und Nina Kunzendorf haben sich in die zauberhaften Andersen-Märchen verliebt und erzählen vom Däumelinchen, dem Feuerzeug und der kleinen Meerjungfrau. Anna Thalbach berichtet gewitzt von den Erlebnissen der Gänsemagd. Robert Stadlober und Benno Fürmann nehmen kleine Abenteurer mit auf die Reisen von Peterchen zum Mond oder mit Sindbad auf die weite See - und Christian Ulmen bringt Groß und Klein in seiner kommentierten Grusel-Lesung der Struwwelpeter-Verse zum Lachen. Ein wahrer Märchenschatz!

Gemeinsam mit cbj Audio und der Hörverlag verlosen wir 20 Exemplare von "Meine Zauberweihnacht" und 20x je ein Wunsch-Märchen aus der Eltern family Lieblingsmärchen-Box, unter allen, die sich bis einschließlich 19.11.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button bewerben und folgende Aufgabe lösen:  

Verrate uns, wie du es dir in der kalten Jahreszeit am liebsten gemütlich machst! Bitte sag uns außerdem noch, welches Hörbuch du am liebsten gewinnen möchtest. Du kannst zwischen "Meine Zauberweihnacht" und einem der 6 Lieblingsmärchen aus der Eltern family Edition wählen.

Ich drücke euch die Daumen!

Aufgepasst!

Hörbücher sind genau dein Ding? Dann schau doch mal auf der Sound der Bücher Aktionsseite vorbei und finde viele weitere tolle Hörbücher!   

Außerdem erhältst du für die Bewerbung bei dieser Hörbuchverlosung 10 Hörminuten. Verfasst ihr zusätzlich eine Rezension bis zum 19.12., erhältst du noch einmal 25 Hörminuten (statt der üblichen 20 Hörminuten für eine Rezension).

* Bitte beachte unsere Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden und Buchverlosungen! 
325 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Heinrich Hoffmann wurde am 13. Juni 1809 in Frankfurt am Main (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 392 Bibliotheken

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks