Die Geschichte von den schwarzen Buben

Die Geschichte von den schwarzen Buben
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Geschichte von den schwarzen Buben"

Eine über 150 Jahre alte Geschichte? Von einem Mohr? Und von Ludwig, der sein Fähnchen in der Hand hielt, von Wilhelm wie auch Kaspar? Was sollen uns Verse, in der die Namen der Figuren wie aus einem anderen Jahrhundert wirken, heute noch sagen? Und doch ist das Geschehen, das Heinrich Hoffmannzu einer seiner weltberühmten 'Struwwel - peter'-Geschichten machte, von überraschend bleibenderAktualität. Denn der Mohr ist – farbig. Und die Jungen mit den traditionellen deutschen Namen sind – weiß. Und schrie’n und lachten alle drei, / Als dort das Mohrchen ging vorbei, /Weil es so schwarz wie Tinte sei!Karsten Teich, einer der besten und erfolgreichsten Illustratoren Deutschlands, widmet sich in seinemneuesten Buch einem der Klassiker der deutschen Kinderliteratur. Erzählt in dynamischen, kraftvoll farbigenBildern, wie aus Jungen, die sich hemmungslos und dumpf über den anders Aussehenden lustig machen, unübersehbar von Dummheit Gezeichnete werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783356015751
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:24 Seiten
Verlag:Hinstorff
Erscheinungsdatum:29.01.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks