Heinrich Krefeld Res Romanae - Ausgabe 2008. Begleitmaterial für die lateinische Lektüre / Schülerbuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Res Romanae - Ausgabe 2008. Begleitmaterial für die lateinische Lektüre / Schülerbuch“ von Heinrich Krefeld

Das aktualisierte Standardwerk zur römischen Kultur

Mit einem zusätzlichen Kapitel zur Geschichte der lateinischen Sprache.
Die Darstellung der römischen Kultur und ihrer Nachwirkungen berücksichtigt neueste Erkenntnisse der Fachwissenschaft.
Zahlreiche Fotos, Karten und Grafiken machen das Buch besonders anschaulich; Typografie und Layout verbinden harmonisch moderne und klassische Gestaltungselemente.

Die Beiträge geben einen Überblick über alle wichtigen Bereiche römischen Lebens. Eine erweiterte vergleichende Zeittafel sowie Verweise auf die griechische Kultur und Hellenika eröffnen fachübergreifende Ansätze.

Das Kapitel zur Geschichte der lateinischen Sprache zeigt, wie vielfältig Latein von der Antike bis zur Gegenwart verwendet wurde und wird. Der Abschnitt thematisiert auch den Übergang von der lateinischen Umgangssprache zu den romanischen Sprachen - Ansatzpunkt zur fachübergreifenden Zusammenarbeit zwischen Latein und romanischen Sprachen.

Begleitende Arbeitsblätter zur römischen Kulturgeschichte und lateinischen Textarbeit gibt es zum Herunterladen im Internet.

Stöbern in Sachbuch

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks