Professor Unrat

von Heinrich Mann 
3,8 Sterne bei10 Bewertungen
Professor Unrat
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

pardens avatar

Vom Tyrannen zum Anarchist - aus heutiger Sicht ist diese über 100 Jahre alte Satire ein interessantes Stück Zeitgeschichte.

kiraras avatar

Schulbuchlektüre mit Unterhaltungswert und Tragikkomödie.

Alle 10 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Professor Unrat"

Gymnasialprofessor Raat, allgemein nur 'Professor Unrat' genannt, kompensiert seine mangelnde Autorität mit drakonischer Härte. Als er einen aufmüpfigen Schüler wieder mal in das 'Kabuff' sperrt, entdeckt er in dessen Heften eine anzügliche Zeichnung von der stadtbekannten Rosa Fröhlich. Angeblich um die moralische Hygiene seiner Schüler besorgt, sucht er die verruchte 'Barfußtänzerin' auf. Schnell macht sich die in der Verführung geübte Rosa den tyrannischen Chauvinisten gefügig. Als Raat sie sogar zu heiraten wagt, wird er unehrenhaft aus dem Schuldienst entlassen. Auf Rache sinnend verwandelt er sein Haus in eine lüsterne Vergnügungsstätte, in der er die ganze Stadt mit sich in den Ruin reißen will. Doch dann verliebt sich Rosa in seinen ehemaligen Schüler Lohmann, und Raat sieht rot.

Ausnahmeschauspieler Dieter Mann erweckt mit unbändiger Spielfreude und wandelbarer Stimme die bürgerliche Kleinstadtwelt in Heinrich Manns unsterblicher Satire zu prallem Leben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839811450
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Argon
Erscheinungsdatum:08.03.2012
Das aktuelle Buch ist am 01.11.1994 bei AUFBAU VERLAG erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks