Heinrich Zschokke

Autor von Der zerbrochene Krug, Die erste Liebe Heinrichs IV. und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Heinrich Zschokke

Heinrich Zschokke wurde 1771 in Magdeburg geboren und kam 1795 als Erzieher nach Graubünden. Bald stellte sich der initiative Mann als Beamter zur Verfägung der republikanischen helvetischen Regierung und stand im Kampf um die moderne Eidgenossenschaft in vorderster Front. Als Mitglied des Großen Rates im Kanton Aargau, als Journalist und populärer Historiker, als Volksedukator und Volkserzähler war er um das geistige und politische Wohl seiner Wahlheimat mit größtem Erfolg bemüht.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Heinrich Zschokke

Cover des Buches Weiß wie der Teufel (ISBN: 9783934686519)

Weiß wie der Teufel

 (0)
Erschienen am 28.09.2007
Cover des Buches Walpurgisnacht (ISBN: 9783958553125)

Walpurgisnacht

 (0)
Erschienen am 01.12.2014
Cover des Buches Das Goldmacherdorf (ISBN: 9783864035135)

Das Goldmacherdorf

 (0)
Erschienen am 22.06.2011
Cover des Buches Die erste Liebe Heinrichs IV. (ISBN: 9783748582298)

Die erste Liebe Heinrichs IV.

 (0)
Erschienen am 18.08.2019
Cover des Buches Der Freihof von Aarau (ISBN: 9783034010863)

Der Freihof von Aarau

 (0)
Erschienen am 02.04.2013
Cover des Buches Hans Dampf in allen Gassen (ISBN: 9783864035258)

Hans Dampf in allen Gassen

 (0)
Erschienen am 24.06.2011

Neue Rezensionen zu Heinrich Zschokke

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks