Heinrich von Kleist Das Erdbeben in Chili

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Erdbeben in Chili“ von Heinrich von Kleist

Der Hauslehrer Jeronimo und seine Schülerin Josephe verlieben sich ineinander. Jeronimo wird daraufhin entlassen und Josephe in ein Kloster gesteckt. Trotzdem geht aus der Verbindung bald ein Kind hervor. Josephe wird deshalb der Prozess gemacht – sie wird zum Tode durch Enthaupten verurteilt. Auch Jeronimo wird ins Gefängnis gesteckt; gottesgläubig bittet er die heilige Mutter Gottes um Rettung ...
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks