Dramen 1808-1811. Die Herrmannsschlacht; Prinz Friedrich von Homburg

Cover des Buches Dramen 1808-1811. Die Herrmannsschlacht; Prinz Friedrich von Homburg (ISBN:9783618609759)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dramen 1808-1811. Die Herrmannsschlacht; Prinz Friedrich von Homburg"

In den Jahren von 1808 bis 1811 schrieb Heinrich von Kleist jene Werke, die seinen weltliterarischen Ruhm begründeten: Penthesilea, Das Käthchen von Heilbronn, Die Herrmannsschlacht und Prinz Friedrich von Homburg. Doch die Entdeckung des Autors fand erst posthum statt. Sein Werk paßte nicht in das behagliche Bild, das man sich von der Klassik gemacht hatte. Schon Goethe selbst empfand die ihm von Kleist überreichte Penthesilea als befremdlich, war sie doch Gegenstück zum humanitären Appell einer Iphigenie. In der Tat hat Heinrich von Kleist Gegenwelten entworfen. Er hat seine literarischen Figuren ebenso wie sich selbst auf die Probe gestellt - um zu zeigen, ob und wie sie standhalten in einer Welt der Täuschungen, Verblendungen, der einstürzenden Sicherheiten, in Grenzsituationen angesichts der Gebrechlichkeit der Welt. Der vorliegende Band enthält sämtliche Fassungen der einzelnen Dramen, aus den Quellen ediert und erstmals umfassend kommentiert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783618609759
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Leder / Künstlerischer Einband
Umfang:1329 Seiten
Verlag:Deutscher Klassiker Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks