Heinz-Hermann Krüger Einführungskurs Erziehungswissenschaft / Einführung in Theorien und Methoden der Erziehungswissenschaft

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einführungskurs Erziehungswissenschaft / Einführung in Theorien und Methoden der Erziehungswissenschaft“ von Heinz-Hermann Krüger

In diesem Einführungskurs werden die zentralen Theorieströmungen der Erziehungswissenschaft sowie die unterschiedlichen Methoden erziehungswissenschaftlicher Forschung ausführlich dargestellt. Aus dem Inhalt: I. Theoretische Konzepte und Positionen Geisteswissenschaftliche Pädagogik Empirische Erziehungswissenschaft Kritische Erziehungswissenschaft Weitere Richtungen II. Forschungsmethoden der Erziehungswissenschaft Geisteswissenschaftliche Hermeneutik Pädagogische Handlungsforschung Qualitative und quantitative Methoden erziehungswissenschaftlicher Forschung III. Reflexive Erziehungswissenschaft und kritische Bildungsforschung Inhaltsverzeichnis: Editorial zum Einführungskurs Erziehungswissenschaft ............................... 5 Einleitung................................................... ..................................................... 9 I. Theoretische Konzepte und Positionen der Erziehungswissenschaft...15 I.1. Geisteswissenschaftliche Pädagogik.................................................. 17 I.2. Empirische Erziehungswissenschaft............................................ ...... 37 I.3. Kritische Erziehungswissenschaft ..................................................... 57 I.4. Weitere Richtungen der Erziehungswissenschaft ............................. 83 I.4.1. Praxeologische Pädagogik......................................................... ........ 84 I.4.2. Transzendentalphilosophische Pädagogik......................................... 93 I.4.3. Historisch-materialistische Pädagogik................................................. 99 I.4.4. Psychoanalytische Pädagogik......................................................... ... 107 I.4.5. Phänomenologische Pädagogik ......................................................... 117 I.4.6. Systemtheoretische Erziehungswissenschaft ..................................... 125 I.4.7. Strukturalistische Ansätze in der Erziehungswissenschaft ............... 132 I.4.8. Ökologische Ansätze in der Erziehungswissenschaft ........................ 142 I.4.9. Feministische Ansätze in der Erziehungswissenschaft ..................... 150 I.4.10. Postmoderne Ansätze in der Erziehungswissenschaft ....................... 162 II. Forschungsmethoden der Erziehungswissenschaft ...................... 173 II.1. Was sind erziehungswissenschaftliche Forschungsmethoden?.......... 175 II.2. Die geisteswissenschaftliche Hermeneutik......................................... 179 II.3. Pädagogische Handlungsforschung ................................................... 187 II.4. Qualitative Methoden erziehungswissenschaftlicher Forschung ....... 199 II.5. Quantitative Methoden erziehungswissenschaftlicher Forschung ..... 223 II.6. Möglichkeiten und Grenzen der Verbindung quantitativer und qualitativer Methoden in der erziehungswissenschaftlichen Forschung........237 III. Reflexive Erziehungswissenschaft und kritische Bildungsforschung - ein Ausblick.....241 Hinweise zum Autor .................................................................. ..................... 253 Bildquellennachweis .................................................................. ................... 255

Stöbern in Sachbuch

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks