Die Ehre von Weil der Stadt

Die Ehre von Weil der Stadt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Ehre von Weil der Stadt"

Wieder einmal steht Weil der Stadt im Mittelpunkt einer historischen Kriminalgeschichte. Es handelt sich um die wundersamen Erlebnisse des Kilian Holzing am Ende des 16. Jahrhunderts. In dieser Zeit hatte sich die "Unsitte" eingebürgert, Frauen als Hexen zu verbrennen. Der Autor will partout beweisen, dass sich die Weiler nicht daran gewöhnten und ihre Ehre wiederherstellten.

Es geht um die Liebe von Kilian Holzing zu der schönen rothaarigen Sofia.. Diese gefällt nicht nur Kilian, sondern auch zwei französischen Adeligen, die sie entführen. Der Zufall will, das auch Edward de Vere in Weil der Stadt logiert, der einen gewissen Anspruch darauf erheben kann, den Namen Shakespeare als Pseudonym benutzt zu haben. Er hilft unserem verliebten Helden bei der Verfolgung. Nach einem Umweg über Paris landen sie in Verona.

Kurz: Es gelingt zwar nicht, Romeo und Julia zu retten, aber Sofia zu befreien und mit nach Weil der Stadt zurückzukehren. Doch hier kommt es nun ganz schlimm: Sie wird als hexe angeklagt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783944836416
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:206 Seiten
Verlag:Westkreuz
Erscheinungsdatum:13.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks