Heinz Acker

Lebenslauf von Heinz Acker

Heinz Acker wurde 1942 im siebenbürgischen Hermannstadt/Sibiu (Rumänien) geboren. Nach einem Musikstudium wirkte er in seiner Heimatstadt als Pädagoge, Orchesterdirigent und Musikrezensent. 1977 ließ er sich in der Bundesrepublik Deutschland nieder. An der Musikschule Bruchsal gründete Acker ein Jugendsinfonieorchester mit dem er große nationale und internationale Anerkennung erzielte. Er wirkte bis zu seiner Emeritierung 2005 als Prof. für Musiktheorie an der Musikhochschule Heidelberg / Mannheim. Für seine Verdienste als Pädagoge und Buchautor (Modulationslehre), als Dirigent und Komponist (vokal-sinfonischer Werke wie: "Heidelberg-Variationen", "Carmina selecta", "Sonnengesang des Hl. Franziskus" etc.) wurde ihm die „Staufermedaille“ des Landes Baden-Württember (2011) wie auch der „Kulturpreis der Siebenbürger Sachsen“ (2013) zuerkannt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Heinz Acker

Cover des Buches Zwei Leben ... und (ISBN:9783743933989)

Zwei Leben ... und

 (0)
Erschienen am 06.11.2017

Neue Rezensionen zu Heinz Acker

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks