Heinz Barüske

 3,4 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Eskimo-Märchen, Isländische Märchen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Heinz Barüske

Cover des Buches Die Heiden im Eis (ISBN: 9783522601504)

Die Heiden im Eis

 (1)
Erschienen am 01.02.1992
Cover des Buches Isländische Märchen (ISBN: 9783458166450)

Isländische Märchen

 (1)
Erschienen am 31.08.1994
Cover des Buches Dänische Märchen (ISBN: 9783458165590)

Dänische Märchen

 (0)
Erschienen am 31.08.1993
Cover des Buches Estnische Märchen (ISBN: 9783458167327)

Estnische Märchen

 (0)
Erschienen am 03.09.1995
Cover des Buches Skandinavische Märchen (ISBN: 9783776607901)

Skandinavische Märchen

 (1)
Erschienen am 01.11.1982
Cover des Buches Die Nordischen Literaturen I (ISBN: 9783775901574)

Die Nordischen Literaturen I

 (0)
Erschienen am 01.11.1982
Cover des Buches Moderne Erzähler der Welt, Dänemark (ISBN: 9783771107826)

Moderne Erzähler der Welt, Dänemark

 (0)
Erschienen am 01.01.1987

Neue Rezensionen zu Heinz Barüske

Cover des Buches Die Heiden im Eis (ISBN: 9783522601504)charlottes avatar

Rezension zu "Die Heiden im Eis" von Heinz Barüske

Rezension zu "Die Heiden im Eis" von Heinz Barüske
charlottevor 10 Jahren

Hans Egede hatte den Traum, nach Grönland zu gehen, um dort die Nachfahren derjenigen Wikinger zu finden, die um 1000 die ersten Europäer waren, die die Insel besiedelten und von wo sie auch den bis dahin unbekannten Kontinent Amerika entdeckten. Egede hatte jedoch keinen Erfolg, diese ersten Europäer auf Grönland gab es nicht mehr.Umso mehr stürzte er sich daraufhin auf die Mission der dort lebenden Inuit. Er hat der Nachwelt zwei Werke hinterlassen, einmal den Bericht seines Lebens dort in Grönland und dann noch eine detailierte Beschreibung des Landes, der Natur (Fauna und Flora), der Einheimschen und ihrer "heidnischen" Lebensweise.
.
Diese modernisierte deutsche Übersetzung von ersterem ist gut zu lesen im Vergleich zu vielen andere Reiseberichten aus der Zeit und für einen Historiker ungemein informativ. Egede war nicht der erste, der Grönland wiederentdeckte, aber gerade sein Name wird für immer mit der Mission der Inuit und der "Wiederentdeckung" Grönlands durch die Europäer verbunden sein.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks