Heinz Günter Heygen Your English is under all pig

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Your English is under all pig“ von Heinz Günter Heygen

Der Band zeigt, dass es sinnvoll ist, Englisch zu lernen, und das die direkte Übersetzung von Redewendungen leider nicht immer die richtige ist. Insbesondere aber hat der Leser "Mostest fun!".

Stöbern in Humor

Unterzuckert

Bewertung bis 46%, danach abgebrochen.

Snow

Milchschaumschläger

So ein lustiges aber nicht flaches Buch sehr nett geschrieben !

CarolinaUnckell

Frauen, die Bärbel heißen

Sehr schwarzer Humor, mir hat es sehr gut gefallen

Floddalein

Chill mal!

Der etwas andere Ratgeber

Steph86

Ohne Dich ist manchmal ganz gut

stellenweise echt witzig, manchmal aber auch politisch oder grenzwertig

Kaffeetasse

»Eine alte Frau ist doch kein WLAN!«

nur stellenweise komisch

CorneliaP

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • For little One-Stones only..

    Your English is under all pig

    parden

    18. September 2013 um 23:33

    FOR LITTLE ONE-STONES ONLY... "I picknick out" = "Ich raste aus" - denn endlich gibt es sie, die Sammlung der wirklich wichtigen Redewendungen, Wörter und Sätze aus dem Englischen. In welchem Wörterbuch findet man schon die deutsche Übersetzung für "I spider" (ich spinne), "to shit out" (ausmisten), "monkey sharp" (affengeil) oder "I laugh me a branch" (ich lach mir ´n Ast)? Und welcher Lehrer weiß schon, dass "Guten Morgen" eigentlich "Good tomorrow" heißen müsste und "truly chemical" mit "echt ätzend" übersetzt werden kann? Dieser kleine Grundwortschatz ist nicht einfach nur ein Jux, sondern er macht endlich mal klar, wieso es sinnvoll ist, Englisch zu lernen: Wenn Du wieder mal zu hören bekommst "Your English ist under all pig", dann kannst Du künftig ganz überlegen mit "It is me sausage" (es ist mir Wurst) oder "You can me one time" (du kannst mich mal" ) antworten... Ich denke, dieser Auszug aus dem Vorwort macht schon gut deutlich, um was es in diesem kleinen Büchlein geht. Nett zu überfliegende 63 Seiten mit meist skurrilen Englisch-Wortneuschöpfungen. Manche durchaus witzig, andere eher augenrollend gelesen, sorgt diese Lektüre für eine recht unterhaltsame halbe Stunde. Ich würde jetzt nicht behaupten: "It is too expensive to gift" (es ist geschenkt zu teuer), aber die 2,99 Euro wäre ich auch nicht bereit, für das Buch zu zahlen. Leihen, lesen, wiedergeben reicht. Nett für Zwischendurch, mehr aber auch nicht... © Parden

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks