Heinz G. Konsalik Das Bernsteinzimmer

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 2 Leser
  • 4 Rezensionen
(10)
(9)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Bernsteinzimmer“ von Heinz G. Konsalik

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Bernsteinzimmer" von Heinz G. Konsalik

    Das Bernsteinzimmer
    DarkReader

    DarkReader

    11. May 2011 um 21:12

    Aus den Gemächern des Katharinen-Palasts in Leningrad, über Königsberg, bis in die geheimen Stollen Hitlers folgt Michael Wachter dem kostbaren Zimmer: Seine Familie bewacht den Saal aus »Sonnenstein« schon seit der Zeit der russischen Zaren. Nach dem Krieg droht sich die Spur zu verlieren, bis Wachter und ein amerikanischer Geheimdienstoffizier eine neue Fährte entdecken - doch diesmal geht es um Leben oder Tod...... Eine Geschichtsstunde, wie ich sie interessanter und spannender selten gelesen habe! Von der Zarenzeit an über mehrere Generationen bewacht die Familie Wächter das legendäre Bernsteinzimmer. Durch Kriege, Revolutionen und andere Wirrungen beschreibt Konsalik den Weg einer Familie, die sich der Bewachung dieses Zimmers verschrieben hat, mit Leib und Seele widmen sie sich dieser Aufgabe. Und befinden sich dabei nicht nur einmal in Lebensgefahr. 5 Sterne für ein Buch von Konsalik, wunderbar geschrieben über ein Kunstwerk, dessen Verschwinden immer noch Rätsel aufgibt, das immer noch gesucht wird, obwohl ein Duplikat gerade im Entstehen ist. Die sagenumwobene Faszination des ersten Bernsteinzimmers mit einer solchen Geschichte wird es- so glaube ich- nie erreichen.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Bernsteinzimmer" von Heinz G. Konsalik

    Das Bernsteinzimmer
    fritzpomm

    fritzpomm

    22. November 2008 um 20:49

    super spannend und schön geschrieben

  • Rezension zu "Das Bernsteinzimmer" von Heinz G. Konsalik

    Das Bernsteinzimmer
    Desre

    Desre

    13. August 2008 um 17:34

    Habe ein sehr viel älteres Exemplar dieses Buches, fand es damals aber so toll, das ich es unbedingt in irgendeiner Form jetzt in meiner Bibliothek aufführen wollte.

  • Rezension zu "Das Bernsteinzimmer" von Heinz G. Konsalik

    Das Bernsteinzimmer
    Jens65

    Jens65

    31. July 2008 um 21:39

    Geschichte einmal ganz anders. Das Schicksal des legendären Bernsteinzimmers wird durch die persönliche Beziehung des Wärters Michael Wachter zu "seinem" Zimmer zusätzlich dramatisiert. Der zweite Weltkrieg wird dateigenau geschildert, wobei das Bernsteinzimmer immer im Vordergrund steht. Das Buch bietet Einblicke in die russische Geschichte um Zar Peter I., samt dessen Reichtum an Kunstschätzen; sowie die deutsche Geschicht um Friedrich I., König von Preussen. Dieses Buch empfiehlt sich für jeden, dem trockene Geschichtsbücher zu mühsam sind. Es sollten mehr geschichtliche Ereignisse in Romanen verfasst werden.

    Mehr