Die Tochter des Teufels

von Heinz G. Konsalik 
4,0 Sterne bei9 Bewertungen
Die Tochter des Teufels
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Tochter des Teufels"

Rasputin hat einen starken Einfluß am Petersburger Hof. Er setzt durch, dass seine uneheliche Tochter Nadja zusammen mit den Zarentöchtern erzogen wird. Das Mädchen gewöhnt sich schnell an das prunkvolle Leben am Hof und verliebt sich in den jungen Gardeoffizier Nikolai. Doch Schicksal und Geschichte meinen es nicht gut mit dem Liebespaar: Die Revolution trennt die beiden. Wie durch ein Wunder finden sie wieder zusammen und erreichen in Wladiwostok ein Schiff, das sie nach Amerika bringen soll. Doch dann schlägt das Schicksal erbarmungslos zu...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783861900511
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:272 Seiten
Verlag:Editionnova
Erscheinungsdatum:19.10.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    PeterKs avatar
    PeterKvor 6 Jahren
    Rezension zu "Die Tochter des Teufels" von Heinz G. Konsalik

    Mein einziger Konsalik, den ich gelesen habe. Aber dieses Buch ist spannend geschrieben., zumal das Thema (die Tochter Rasputins) sehr interessant ist.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Kates avatar
    Kate
    flipbes avatar
    flipbe
    genias avatar
    geniavor 3 Jahren
    Seerosengiesserins avatar
    Seerosengiesserinvor 5 Jahren
    Mokonas avatar
    Mokonavor 5 Jahren
    LarissaMarias avatar
    LarissaMariavor 6 Jahren
    bücherelfes avatar
    bücherelfevor 9 Jahren
    manu62s avatar
    manu62vor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks