Heinz G. Konsalik Privatklinik

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Privatklinik“ von Heinz G. Konsalik

Der Arzt und Hirnchirurg Dr. Konrad Lingen steht auf der Höhe seiner Karriere. Er ist reich, erfolgreich, besitzt eine Privatklinik, fungiert als Sachverständiger bei Gerichten, genießt internationale Anerkennung und lebt in glücklicher Ehe mit einer schönen, eleganten Frau. Doch da kommt es zum Skandal: Die Begegnung mit der süchtigen Karin von Putthausen wird ihm zum Verhängnis. Dem erotischen Reiz des Mädchens kann er sich nicht entziehen; er verfällt dem lebenshungrigen Geschöpf. Und was niemand ahnt und noch bei weitem schlimmer ist: Lingen ist Alkoholiker; er kann nur operieren, wenn er getrunken hat. Der berühmte Chirurg beginnt immer weiter abzurutschen, reagiert verzweifelt und selbstzerstörerisch. Lingens Frau aber gibt nicht auf. Sie beginnt, um ihre Ehe und den geliebten Mann zu kämpfen. . Ein aufwühlender Arztroman über Menschen, die dem Teufelskreis ihrer Sucht und ihres Schicksals entkommen wollen.

Stöbern in Romane

Kukolka

Erschütternd, schockierend, berührend und grandios erzählt. Ein gelungenes Debüt und ein Lesehightligh 2017!

Seehase1977

Palast der Finsternis

Klaustrophobisch, düster, spannend - trotz kleiner Schwächen ein besonderes Leseerlebnis!

book_lover01301

Karolinas Töchter

Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen mag - für all die, die sich nicht scheuen, über den Holocaust zu lesen. Top!

pixi17

Ich, Eleanor Oliphant

Unerwartet erschreckend. Lässt mich nachdenklich zurück

herzzwischenseiten

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich tiefgreifend, feinsinniges und flüssig spannend zu lesendes Buch, welches mich nachhaltig beeindruckt hat.

HEIDIZ

Die Jugend ist ein fremdes Land

In diesem biografischen Roman, konnte ich Teile meiner Jugend wiedererkennen. Flüssig zu lesen!

Nespavanje

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen