Heinz Gebhardt Als die Oper mit Bier gelöscht wurde - Münchner Bilder und Geschichten von 1158 bis heute

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Als die Oper mit Bier gelöscht wurde - Münchner Bilder und Geschichten von 1158 bis heute“ von Heinz Gebhardt

"Haben Sie gewusst, dass München-Gründer Herzog Heinrich der Löwe ein 13-jährigesMädchen geheiratet hatte, dass ein Großfeuer in der Oper nur mit Bier gelöscht werden konnte oder dass die Isar bis heute pures Gold in sich führt, das 1550 noch zu Münzen geprägt wurde? Viel Unbekanntes – von der Gründung München bis zu Gegenwart – ist in diesem Buch mit zahlreichen Bildern und Dokumenten vom Fotograf und Historiker Heinz Gebhardt zusammengefasst, den die Landeshauptstadt München 2008 mit der Medallie »München leuchtet« in Silber ausgezeichnet hat. Gebhardt erzählt dabei keine allbekannten Kurfürstenstories, sondern Münchner Geschichten, die man schon immer mal genauer kennen wollte: Warumheißt der Karlsplatz eigentlich Stachus? Wer war denn wirklich der Vater des Märchenkönigs? Wer versteckte sich hinter den geheimnisvollen Nordlichtern? Hatte Spitzwegs armer Poet tatsächlich gelebt? Warum zapfte der Wimmer Damerl 1950 zum ersten Mal auf demOktoberfest an? Ein Buch zum Staunen und Schmunzeln über Münchner Geschichte und Geschichten bis hin zum Ausruf: Wir sind Papst!"

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.