Zwischen Idee und Wirklichkeit, eine Autobiografie

Zwischen Idee und Wirklichkeit, eine Autobiografie
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Zwischen Idee und Wirklichkeit, eine Autobiografie"

Entwicklungen in der DDR mit der Sicht aus persönlichen Erlebnissen. Geprägt von seinem Umfeld war der Autor einerseits von den Vorzügen des Sozialismus überzeugt, andererseits immer kritisch zum "realen" Sozialismus eingestellt. Er wollte die DDR aber nie abschaffen, sondern immer verbessern.
Heute sieht der Autor alle Versuche, die DDR zu verbessern, als einen Kampf Don Quichottes gegen Windmühlenflügel an. Viele Episoden aus Studium, Berufsleben und Alltag sollen das belegen.
Da Studium und Arbeitsleben des Autors eng mit der IT verbunden waren, erfährt man nebenbei vieles über die Entwicklung derselben in der DDR.
Nachdem Anfang 1990 die Vorstellungen des Autors von einer besseren DDR endgültig scheiterten, kann man am Beispiel seiner Biografie nachvollziehen, mit welchen Problemen die DDR-Bürger nach der Wiedervereinigung konfrontiert wurden. In der E-Book-Version erlauben zahlreiche Weblinks dem interessierten Leser Hintergrundwissen zu den beschriebenen Erlebnissen zu erwerben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783752823325
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:348 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:03.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks