Heinz Hilbrecht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Heinz Hilbrecht

Studierte 1980 bis 1986 an der Freien Universität Berlin und promovierte 1990 zum Dr. rer. nat. in Geologie und Paläontologie. Er war 12 Jahre an der ETH Zürich in der Forschung tätig und arbeitet seit 2000 als freier Journalist und in der Redaktion für Zeitungen. Er meditiert seit über 30 Jahren. Ebenso lange verfolgt er sein Interesse an den spirituellen Sichtweisen in Asien und Europa und Verbindungen der östlichen und westlichen Traditionen. Meditation sieht er als Mittel, mit dem Menschen schematische Erwartungen, Aberglauben und Zwänge des Denkens überwinden können. Das „Unerklärliche“ in der Meditation hat er selbst erlebt, sieht die Erklärungen dafür in ganz normalen Hirnfunktionen und findet deshalb das „Übersinnliche“ überflüssig. In der Meditation erlebt er das menschliche Gehirn als Ort einer Leistungsfähigkeit, die sogar von der Forschung noch bei Weitem unterschätzt wird.

Bekannteste Bücher

Meditation und Gehirn

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen