Heinz Körner Wie viele Farben hat die Sehnsucht

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(8)
(3)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie viele Farben hat die Sehnsucht“ von Heinz Körner

Nach "Die Farben der Wirklichkeit" versammeln neue Märchen für Erwachsene zum Verschenken, Vorlesen und Liebhaben - für alle die noch Mut zum Träumen finden. Denn Sehnsucht ist eine Kraft, die unsere Träume in die Wirklichkeit trägt.

Tiefsinnige und wunderschöne Märchen für Erwachsene.

— wakinyan
wakinyan
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Für Märchen ist man nie zu alt ...

    Wie viele Farben hat die Sehnsucht
    wakinyan

    wakinyan

    ... das wurde mir beim Lesen dieses zarten Buches bereits beim ersten Märchen "Der alte Zigeuner" bewusst. Nachfolgend reihen sich 11 weitere Geschichten ein, die jeweils mit einer herrlichen Grafik eingeleitet werden. Zusammen mit dem cremefarbenen, hochwertigem Papier und der schokoladenbraunen Textfarbe ist allein das Durchblättern ein Genuss, der das Herz eines echten Bücherfans höher schlagen lässt. Typische Märchenanfänge, wie "Damals, als sich diese Geschichte zutrug, ..." leiten die Geschichten ein, welche in allerlei Länder, Landschaften und Zeitepochen entführen. Tatsächlich spiegeln sie die verschiedenen Farben der Sehnsucht wieder, so dass wohl jeder Leser mit manch´einem Märchen mehr in Resonanz geht, als mit einem anderen. Doch alle bestechen sie durch eine angenehme Sprache, die am Ende keine Fragen offen lässt. Meine Favouriten waren "Der Gesang des Wales", welches mich zu Tränen rührte und "Der Zauberspiegel" mit seiner unmißverständlichen Botschaft. Ein wahrer Schatz zum immer wieder hineinschmökern.

    Mehr
    • 7