Heinz Ludwig Arnold Carlfriedrich Claus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Carlfriedrich Claus“ von Heinz Ludwig Arnold

Carlfriedrich Claus (geboren 1930 in Annaberg/Erzgebirge, gestorben 1998 in Chemnitz)§war ein Grenzgänger: Sein in politischer Isolation und selbst gewählter Einsiedelei entstandenes§Werk changiert zwischen Poesie, Bildender Kunst, Schriftkunst, Philosophie,§Mystik und Experiment. Seine bisher vor allem im Kunstkontext rezipierten Arbeiten§verstand Claus selbst als Teil der Literatur, als »vorversuche zur produktion einer nichtverbalen§literatur«. Die Beiträge des Heftes folgen dieser Selbstverortung in der experimentellen§Literatur und widmen sich aus dezidiert literaturwissenschaftlicher Perspektive§dem Gesamtwerk Claus in Studien zum noch kaum untersuchten dichterischen§Frühwerk und Briefnachlass, zum akustischen Werk, zu experimentellen und mystischen§Aspekten und zu Spielarten des Mediums Buch.§Mitarbeiter des Heftes sind Janet Boatin, Friedrich W. Block, Annette Gilbert, Michael§Grote, Michael Lentz, Brigitta Milde und Günter Peters.

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks