Sind Eurobonds geeignete Instrumente gegen die Krise im Euro-Raum?

Cover des Buches Sind Eurobonds geeignete Instrumente gegen die Krise im Euro-Raum? (ISBN: 9783656510390)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sind Eurobonds geeignete Instrumente gegen die Krise im Euro-Raum?"

Projektarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Mal ist alles anders. , lautet der Titel eines 2010 erschienen Buches und zielt damit auf die Schuldenkrise als Folge der Bankenkrise (2007 bis 2009) sowie der parallel wirkenden Wirtschaftskrise (2008 bis 2009). Die Autoren Reinhart und Rogoff mutmaßen, dass man mit Hilfe der bekannten Wirtschaftstheorien diese Schuldenkrise nicht bewältigen kann. Dieses Mal ist alles neu. , lautet der Titel dieses Buches über die Euro-Krise.§Dieses Mal bietet uns die Geschichte keine Vorlage an und deshalb kann auch auf keine der bewährten Wirtschaftstheorien zurückgegriffen werden. Welche Faktoren die Krise entstehen ließen und begünstigten zeigt dieses Buch auf. Welche Eurobonds zur Diskussion stehen und wie sie sich voneinander unterscheiden, erfahren Sie in diesem Buch.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783656510390
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:24 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:11.10.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks