Heinz Oelfke Berlin - Berlin, ick erinnere mir

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Berlin - Berlin, ick erinnere mir“ von Heinz Oelfke

'Ein Wessi und zweimal Berlin' nennt der Autor, ein Rheinländer, im Untertitel seine über 36 Jahre gesammelten Eindrücke, Erinnerungen und Erlebnisse sowohl in der ehemals geteilten, als auch der heute wiedervereinigten deutschen Hauptstadt. Ein herzerfrischendes Buch für jeden, der Berlin liebt, es kennen lernen oder mehr über unsere alte und neue Hauptstadt wissen möchte. "In einem gleichsam lockeren wie amüsanten Plauderton erzählt, immer vom rheinischen Leitgedanken 'dat et kütt wie et kütt' getragen und optimistisch, dass man immer noch das Beste aus allem gemacht hat." U. Weinert, Journalistin

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen