Heinz Ohff Gebrauchsanweisung für England

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 4 Rezensionen
(10)
(10)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gebrauchsanweisung für England“ von Heinz Ohff

England ist anders. Schon immer gewesen. Man fährt notorisch links, trägt in Gerichtssälen immer noch Perücken und verehrt zu Beginn des 21. Jahrhunderts wie in alten Tagen eine Königin. Von jeher messen, wiegen und berechnen die Briten anders als andere Europäer. Mit britisch trockenem Humor führt Heinz Ohff in alle Absonderlichkeiten des Königreichs ein.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du dabei: Du meldest dich hier im Thread an und erstellst einen Sammelbeitrag. Dieser kann von dir jederzeit verändert bzw. aktualisiert werden. Die Challenge dauert von 1.1.2018 bis 31.12.2018. Du kannst jederzeit einsteigen. Schreibe zu jedem Buch eine Rezension und ordne diese dem jeweiligen Bereich zu. Verlinke bitte deine Rezension in deinem Sammelbeitrag, nur so kann am Ende des Jahres ermittelt werden, ob du die Challenge geschafft hast. Ziel der Challenge: 12 Bücher in 12 Monaten aus mindestens 3 unterschiedlichen Bereichen zu lesen und zu rezensieren. Es ist egal, ob du Sachbücher oder Ratgeber liest. Diese können in diversen Formaten (Hörbuch, E-book, Print) vorgestellt werden. Wichtig ist, dass das jeweilige Buch vom Verlag bzw. Lovelybooks als Sachbuch/Ratgeber/Biographie geführt wird. Primär sollte natürlich der Gedanke zählen, sich auszutauschen oder neue Bücher kennenzulernen. Doch was wäre eine Challenge ohne Gewinn! Und das kannst du gewinnen: Natürlich ein Buchpaket von LovelyBooks – dieses wird unter allen Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmern verlost, die das Ziel der Challenge geschafft haben. In eigener Sache: Ich wünsche mir eine Challenge, in der wir respektvoll miteinander umgehen, in der wir die Meinung der anderen akzeptieren (wenn wir sie auch nicht immer teilen werden) und in der wir auch bei hitzigen Diskussionen immer wieder zu einem Konsens finden – „Meinungsfreiheit“ soll hier selbstverständlich sein. Ich freue mich, wenn du dabei bist. Ambermoon ban-aislingeach beerenbuecher Bellis-Perennis Buchraettin c_awards_ya_sin Ceciliasophie DieBerta Durga 108 ech fasersprosse Federfee Filzblume gst Igelmanu66 Knigaljub leucoryx mabuerele Merijan Nata1234 Nele75 OliverBaier peedee seschat Sikal StefanieFreigericht Talathiel Wedma wandablue    

    Mehr
    • 883
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Rezension zu "Gebrauchsanweisung für England" von Heinz Ohff

    Gebrauchsanweisung für England

    Neala

    13. July 2011 um 10:53

    Mein erstes Heinz Ohff Buch war die "Gebrauchsanweisung für Schottland" und dieses fand ich schon sehr informativ, amüsant geschrieben und einfach lesenswert, doch dieses Buch ist genial! Humorvoll geschrieben, mit allen Eigenheiten und Absonderlichkeiten Englands gespckt, wunderbare Anekdoten über das Land und seine Leute......einfach genial! Dieses Buch kann ich nur jedem empfehlen, der auf humorvolle Art und Weise etwas über England und seine manchmal schrulligen Bewohner erfahren möchte!!

    Mehr
  • Rezension zu "Gebrauchsanweisung für England" von Heinz Ohff

    Gebrauchsanweisung für England

    The iron butterfly

    08. January 2011 um 19:50

    Heinz Ohffs "Gebrauchsanweisung für England" ist extrem symphatisch und liebenswürdig verfasst. Ohffs lebte mit seiner Frau selbst zeitweise in Cornwall und fasste seine Insiderkenntnisse für den Reisenden auf wundervoll humorvolle Weise, aber mit allen nötigen Fakten und fundierten Hinweisen zusammen. Da er viele private Erlebnisse integriert erfährt der Leser ganz eigentümliche Begebenheiten, wie z.B. die Geschichte von B&B (Bed und Breakfast). Ich habe viel gelacht, oft zustimmend genickt sowie viel Neues und Interessantes erfahren. England ist anders und Herr Ohffs verstand es den Charakter in den Vordergrund zu stellen ohne die Eigenheiten zu vernachlässigen.

    Mehr
  • Rezension zu "Gebrauchsanweisung für England" von Heinz Ohff

    Gebrauchsanweisung für England

    annikki

    01. January 2010 um 11:50

    England ist anders. Schon immer gewesen. Man fährt notorisch links, trägt in Gerichtssälen immer noch Perücken und verehrt zu Beginn des 21. Jahrhunderts wie in alten Tagen eine Königin. Von jeher messen, wiegen und berechnen die Briten anders als andere Europäer. Mit britisch trockenem Humor führt Heinz Ohff in alle Absonderlichkeiten des Königreichs ein. So steht es auf dem Buchrücken und so ist es auch. Hier taucht man einfach viel tiefer in das Land ein als sonst ein Reiseführer es könnte. Denn der Autor erzählt einfach von dem Leben auf der Insel und nicht den ganzen Sehenswürdigkeiten.

    Mehr
  • Rezension zu "Gebrauchsanweisung für England" von Heinz Ohff

    Gebrauchsanweisung für England

    Leseratte1248

    15. March 2009 um 15:06

    Wer einen Reiseführer mit Sehenswürdigkeiten sucht, hat sich mit diesem Buch das fassgesucht. Heinz Ohff erklärt vielmehr, wie der Engländer tickt, gibt Tipps und Tricks, auf was sich England-Reisende einstellen müssen und wie sie am besten mit den Einheimischen klarkommen können. Das Buch ist anregend geschrieben und gibt eine Menge Tipps abseits der üblichen Reiseführer. Es ersetzt sicher keinen Maro Polo, ist aber eine hervorragende Ergänzung und auch für Nicht- Reisende lesenswert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks