Hitlers letzte Rede

von Heinz Ratz 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Hitlers letzte Rede
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hitlers letzte Rede"

"Ich habe mich oft gefragt und bin oft gefragt worden, weshalb bei den zahlreichen Aufführungen mit dem Hitlerstück niemals jemand auf hitlers provozierende Aufforderung reagiert hat, gegen ihn anzutreten oder aufzustehen und den Saal zu verlassen. Alle sitzen wie gelähmt da und sind scheinbar ratlos wie sie auf diesen Triumpf der Zerstörung und des Hasses reagieren könnten".
Heiner Ratz

Der Autor: Juli 1968, Sohn einer Indianerin und eines Deutschen geboren; 45 Umzüge, 16 Schulverweise; dabei u.a. wohnhaft in Spanien, Peru, Argentinien, Saudi-Arabien und Großbritannien; Schulabbruch der 12ten Klasse; Übersetzer für Inter Nationes; Totalverweigerung; obadachlos für ein Jahr; seit frühster Kindheit auf der Bühne; Kinder- und Jugendtheater; politisches Kabarett in Argentinien; Mitglied der frei Gruppen Cassiopais, Estragon und Traumtänzer. Abbruch der staatlichen Schauspielschule; Gastrollen auf kleinen und großen, bedeutenden und unbedeutenden Bühnen; Regiearbeit; Deutschlandtournee mit dem selbstverfassten antifaschistischen Dialog "Hitlerss letzte Rede"; Herausgeber; Autor; Musiker.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783936049176
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:63 Seiten
Verlag:Verlag Edition AV
Erscheinungsdatum:01.03.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Schwabes avatar
    Schwabe
    aichlinns avatar
    aichlinn

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks