Bad Neuenahr

von Heinz Schönewald
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Bad Neuenahr
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Schoenewalds avatar

Nostalgischer Blick zurück in eine mondäne Badestadt um die Jahrhundertwende.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Bad Neuenahr"

Malerisch zwischen Weinbergen im Tal der Ahr gelegen, hat sich Bad Neuenahr mit seinen zahlreichen historischen Bauten ein ganz besonderes Flair bewahrt. Vor allem im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert entstanden prachtvolle Kurgebäude, Sanatorien und Villen, die bis heute den Charme der 1927 zum Bad erhobenen Stadt ausmachen. Neben den bürgerlichen Kurgästen zog Neuenahr einst so viele Angehörige des deutschen und europäischen Hochadels an, dass der Ort zum „Weltbad der Kaiserzeit“ avancierte. Zu den Prominenten, welche die Heilkraft der Augusten- und der Victoriaquelle, des „Großen Sprudels“ sowie die Kur im mondänen Ambiente zu schätzen wussten, gehörten die spätere deutsche Kaiserin Augusta, das belgische Königspaar Albert I. und Elisabeth, Johannes Brahms oder Karl Marx. Für diesen Bildband hat Heinz Schönewald vom Verein Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler aus zahlreichen Sammlungen und Archiven über 220 zum Teil unveröffentlichte Aufnahmen ausgewählt. Kenntnisreich dokumentiert er damit die Glanzzeit Neuenahrs zwischen 1870 und 1914 und entführt den Leser auf einen historischen Spaziergang durch das „Weltbad“. Ein Bildband zum Erinnern- und Wiederentdecken.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783866804654
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Sutton
Erscheinungsdatum:30.01.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks