Heinz Strunk

 3,7 Sterne bei 1.272 Bewertungen
Autor von Fleisch ist mein Gemüse, Der goldene Handschuh und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Heinz Strunk

Verlierertypen sind seine Spezialität: Heinz Strunk wurde 1962 in Hamburg geboren. Sein erster Roman „Fleisch ist mein Gemüse“ erschien 2004. Die autobiographische Geschichte wurde sogleich ein Bestseller. Strunk beschreibt darin seine Jugend in Hamburg, dass er noch als junger Erwachsener mit starker Akne zu kämpfen hatte, erfolglos bei den Frauen war und sich als Bläser in einer Showband durchschlug. Der Roman gibt mit viel Sprachwitz einen Einblick in das Leben in der norddeutschen Provinz, durch die die Band „Tiffanys“ tingelte. Seit seinem ersten Buch hat Heinz Strunk weitere Erfolgsromane geschrieben, darunter „Der goldene Handschuh“ (2016), „Jürgen“ (2018) und „Das Teemännchen“ (2018). Heinz Strunk schafft es immer wieder, die unheroischen Figuren seiner Geschichten mit einer Mischung aus Tragik und Komik den Leserinnen und Lesern näher zu bringen. Ihm gelingt es dabei auf lakonische Weise, Spaß und Depression gekonnt miteinander zu verbinden. „Der goldene Handschuh“, die Geschichte um den Hamburger Frauenmörder Fritz Honka, war 2016 für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert. Im gleichen Jahr wurde Heinz Strunk dafür mit dem Wilhelm-Raabe-Preis ausgezeichnet. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit ist Strunk als Musiker und Schauspieler unterwegs. Heinz Strunk lebt in Hamburg.

Neue Bücher

Cover des Buches Es ist immer so schön mit dir (ISBN: 9783498001988)

Es ist immer so schön mit dir

 (1)
Neu erschienen am 20.07.2021 als Hardcover bei Rowohlt.
Cover des Buches Nach Notat zu Bett (ISBN: 9783864847080)

Nach Notat zu Bett

Erscheint am 28.07.2021 als Hörbuch bei tacheles!.
Cover des Buches Es ist immer so schön mit dir (ISBN: 9783864846991)

Es ist immer so schön mit dir

Erscheint am 28.07.2021 als Hörbuch bei tacheles!.

Alle Bücher von Heinz Strunk

Cover des Buches Fleisch ist mein Gemüse (ISBN: 9783939716617)

Fleisch ist mein Gemüse

 (432)
Erschienen am 08.09.2009
Cover des Buches Der goldene Handschuh (ISBN: 9783498064365)

Der goldene Handschuh

 (262)
Erschienen am 26.02.2016
Cover des Buches Fleckenteufel (ISBN: 9783499274817)

Fleckenteufel

 (178)
Erschienen am 26.06.2018
Cover des Buches Die Zunge Europas (ISBN: 9783499248436)

Die Zunge Europas

 (72)
Erschienen am 01.02.2010
Cover des Buches Heinz Strunk in Afrika (ISBN: 9783499258596)

Heinz Strunk in Afrika

 (68)
Erschienen am 01.08.2012
Cover des Buches Junge rettet Freund aus Teich (ISBN: 9783499266683)

Junge rettet Freund aus Teich

 (41)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches Jürgen (ISBN: 9783499290411)

Jürgen

 (35)
Erschienen am 26.06.2018
Cover des Buches Das Teemännchen (ISBN: 9783498064495)

Das Teemännchen

 (25)
Erschienen am 21.08.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Heinz Strunk

Cover des Buches Der goldene Handschuh (ISBN: 9783498064365)Celii_love_bookss avatar

Rezension zu "Der goldene Handschuh" von Heinz Strunk

Gutes Buch mit sehr viel Spannung
Celii_love_booksvor einem Monat

In diesem Buch geht es um den sehr bekannten Serienmörder Fritz Honka gen. Fiete, der 4 Frauen vergewaltigt, missbraucht und getötet hat. 

Ist ein sehr krasses und krankes Buch. Regt auf jeden Fall zum Nachdenken an. 

Meine Altersempfehlung wäre ab 18 Jahren, weil es doch sehr detailliert geschrieben ist. 


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Fleisch ist mein Gemüse (ISBN: 9783939716617)deidrees avatar

Rezension zu "Fleisch ist mein Gemüse" von Heinz Strunk

Mehr erwartet, bei der Hälfte abgebrochen
deidreevor 3 Monaten

Laut den vorliegenden Rezensionen habe ich mir dieses Buch schenken lassen, weil ich es mir interessant und witzig vorstellte.

Leider war es für mich nur zäh und langweilig. Es passiert ganz selten, dass ich ein Buch abbreche. „Fleisch ist mein Gemüse“ hier ist allerdings so eines. Ab der Hälfte habe ich seitenweise weiter geblättert, etwas gelesen, und wieder viele Seiten übersprungen. Die letzten paar Seiten habe ich wieder gelesen und nicht das Gefühl gehabt, dass mir etwas entgangen ist.

Grundsätzlich erzählt der Autor ständig das Gleiche. Und das nicht einmal überzeugend witzig. Von einem Tanzabend zum nächsten, Alkohol, Glückspiel, keine Frauen, Gesicht mit Pickel, Mutter der es gesundheitlich immer schlechter geht, bis sie am Ende stirbt, Tagesablauf zum Kaputtmachen. Tja, das war es dann auch schon. 

Wird das ganze Buch dafür verwendet zu beschreiben wie es bei dieser einen Tanzkapelle ablief, so war das Ende im Schnellverfahren erzählt. Innerhalb einiger Seiten trennt er sich von der Gruppe, Mutter stirbt, er zieht um und aus. 

Dazu passt noch nicht einmal das Cover. Schade, für mich enttäuschend.

                                                                                               

Kommentare: 16
34
Teilen
Cover des Buches Der goldene Handschuh (ISBN: 9783498064365)sparks88s avatar

Rezension zu "Der goldene Handschuh" von Heinz Strunk

In einem Wort: eklig!
sparks88vor 4 Monaten

Irgendwie habe ich mir von diesem Buch etwas anderes erwartet - was genau weiß ich nicht. Für mich war es das erste Buch von Heinz Strunk und ich fand die Tatsache spannend, ein Buch über einen echten Mörder zu lesen.

Insgesamt fand ich das Buch sehr eklig - nicht mal der Morde wegen, sondern der Welt, in der diese Menschen, die Besucher des "Zum Goldenen Handschuh" leben müssen.

Zu lesen fand ich es recht anstrengend. Kaum hatte ich zwei Seiten gelesen, wusste ich schon nicht mehr so richtig worum es ging.

Daher bin ich spontan auf das Hörbuch umgesprungen - gelesen von Heinz Strunk selbst.

Das hat er sehr gut gemacht und so konnte ich der Geschichte besser folgen.


Das Buch würde ich eher niemandem empfehlen. Die Abgründe menschlichen Denkens und Handelns kommt auch in reiner Fiktion rüber.

Natürlich schockiert es mehr, wenn man im Hinterkopf hat, dass das so doch passiert sein könnte.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Heinz Strunk wurde am 16. Mai 1962 in Hamburg (Deutschland) geboren.

Heinz Strunk im Netz:

Community-Statistik

in 1.376 Bibliotheken

von 244 Lesern aktuell gelesen

von 27 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks