Vom Leben und Lieben der Pflanzen

Vom Leben und Lieben der Pflanzen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Vom Leben und Lieben der Pflanzen"

Heinz Welten beschäftigte sich schon 1911 mit der Frage, was Pflanzen fühlen, wie sie lieben und ob sie ein Seelenleben haben. Mit einem klugen Nachwort der promovierten Biologin Elke Zippel.

Liebe unter Pflanzen ist alles andere als einfach, denn sie können sich nicht fortbewegen und brauchen trotzdem das andere Geschlecht. Die Natur aber ist raffiniert, einfalls- reich und spielerisch – und geradezu wundersam, wenn es um die Vermehrung von Pflanzen geht. Samen fallen schein- bar achtlos zu Boden und nutzen den Wind – andere wiederum lassen sich von Tieren mittragen oder gar fressen, um sich zu verbreiten. Heinz Welten, geboren 1876 in Dresden, beschreibt auf ganz eigene charmant-altmodische Weise, wie sich Pflanzen vermehren, welche Aufgaben Wind und Wasser dabei als Liebesboten haben oder warum Farben und Düfte so bedeutsam sind für die »Bewirtung der Insektengäste«.

Unsere bibliophil ausgestatteten Bücher über die Wunderwelten der Natur | Die neuen Pflanzenkunden in liebevoller Ausstattung mit feinen Details und klugen Texten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783945543290
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Elisabeth Sandmann Verlag
Erscheinungsdatum:06.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks