Heinz al- Khali Sind wir nicht alle Schläfer?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sind wir nicht alle Schläfer?“ von Heinz al- Khali

Eine bitterböse Satire, die die hysterische Anti-Araber-Stimmung ironisch auf die Spitze treibt. Nachdem unsere Wachsamkeit jahrzehntelang durch den Kommunismus abgelenkt war, ist nun endlich der Blick frei für die Bedrohung, die schon seit Beginn der Menschheit die Größte ist: die Gefahr durch den Arabier. Erst die Schläfer haben uns durch ihr beharrliches, grollendes Schnarchen und ihr todbringendes Rülpsen aufgeweckt. Arabier sind von Natur aus niederträchtig, lesen immer im Bösen Buch (Koran) und glauben an Tod (Allah) und Gewalt (Islam). So entwickelten sie im dreizehnten Jahrhundert die Chirurgie, nur um Menschen systematisch verstümmeln zu können. Sie haben vor Hunderten von Jahren den Kompass erfunden, nur um eines Tages die Türme des World Trade Center besser zu treffen. Und - sie sind unter uns: Jeder, der keine Gewand trägt, ist ein Schläfer!

Stöbern in Humor

Ziemlich beste Mütter

eine gelungene Mischung von Witz, Spritzigkeit und Gefühl

Kaffeetasse

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ein lustig geschriebener Roman mit viel Humor über die Rache einer betrogenen Ehefrau.

Birkel78

Traumprinz

Leider konnte das Buch mich überhaupt nicht überzeugen. Ich habe oft überlegt es abzubrechen!

Kuhni77

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen