Helen Abele

(87)

Lovelybooks Bewertung

  • 129 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 28 Rezensionen
(46)
(28)
(11)
(2)
(0)

Lebenslauf von Helen Abele

Helen Abele ist das Pseudonym von Annette Roeder. Sie wurde 1968 in München geboren. Als Kind liebte sie alles, was alt war: original eingerichtete Häuser, Kutschen Kleidung des 19. Jahrhunderts. Dies zeigt sich auch in ihrem Debütroman "Ein Herz auf Flügeln zart".

Bekannteste Bücher

Das Haus hinter dem Maulbeerbaum

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Haus hinter dem Maulbeerbaum

Bei diesen Partnern bestellen:

Das leise Lied der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Herz auf Flügeln zart

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • spannender Schmöker

    Das Haus hinter dem Maulbeerbaum
    Gartenkobold

    Gartenkobold

    02. February 2017 um 18:15 Rezension zu "Das Haus hinter dem Maulbeerbaum" von Helen Abele

    Klappentext: Architektin Agnes erhält den Auftrag, die Ca’More, ein altes Haus in den Hügeln des Veneto, in Apartments umzuplanen. Während der Arbeit entdeckt sie alte Radierplatten des verstorbenen Vorbesitzers, eines exzentrischen Malers. Die verstaubte Druckerpresse bringt surreale Bilder zutage, die sich wie ein Puzzle zu einer unglaublichen Geschichte zusammensetzen. Immer tiefer verstrickt sich Agnes in die Vergangenheit des Hauses – und in ihre eigenen Gefühle. Denn sie hat sich nicht nur in das Anwesen verliebt, sondern ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Indianische Kalenderchallenge 2016/2017"

    Indianisches Horoskop / Geburtstagskalender (Wandkalender immerwährend DIN A3 quer)
    stebec

    stebec

    zu Buchtitel "Indianisches Horoskop / Geburtstagskalender (Wandkalender immerwährend DIN A3 quer)" von Elisabeth Stanzer

    Halli Hallo meine Lieben, Vorab: Es handelt sich hier um eine Challenge. Der Kalender kann nicht gewonnen werden!.Wie wir es schon angekündigt haben, möchten kattii und ich euch dieses Jahr auch wieder mit einer Horoskop-Challenge bespaßen. Da wir uns gedacht haben, dass zwei Jahre hintereinander das gleiche Horoskop ziemlich langweilig werden kann, haben wir uns dazu entschlossen dieses Jahr die Chinesischen Sternzeichen durch die Indianischen zu ersetzen. Wir haben auch noch ein paar kleine Änderungen vorgenommen, damit das ...

    Mehr
    • 367
  • Ideal für Zwischendurch!

    Ein Herz auf Flügeln zart
    Federzauber

    Federzauber

    30. October 2016 um 21:57 Rezension zu "Ein Herz auf Flügeln zart" von Helen Abele

    Eine sehr schöne, kurzweilige und entspannende Geschichte mit historischem Hintergrund und jungen Protagonisten.  Ein sehr angenehmer Schreibstil,  der sehr schnell zu lesen war. Ich habe das Buch quasi in einem Rutsch durchgelesen und hatte Gefallen daran.Ein ideales Buch für Anfänger im Genre historischer Bücher.  Leicht zu lesen,  wenig Seiten, eine angemessene Geschichte. Ideal. Ich habe das Buch sehr gerne gelesen und freue mich auf die weiteren Bücher der historischen Jugendbücher Reihe von Planet Girl. Note: 4/5

  • Dunkle und tragische Familiengeheimnise

    Das Haus hinter dem Maulbeerbaum
    Arietta

    Arietta

    Rezension zu "Das Haus hinter dem Maulbeerbaum" von Helen Abele

    Inhaltsangabe: "Das Haus hinter dem Maulbeerbaum" von Helene Abele - eine großartiger und spannender Liebesroman, in dem der Schatten einer tragischen Liebe auf ein junges Glück fällt. Eine junge Frau wird gefangen vom Charme eines alten Landhauses - und von dessen Geheimnis. Und sie verliert im Haus hinter dem Maulbeerbaum selbst ihr Herz ... Das Haus hinter dem Maulbeerbaum - der Zauber des Veneto, eine große Liebe und eine bittere Schuld Die junge Architektin Agnes reist ins Veneto, um für den Umbau eines alten Anwesens Pläne ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Herz auf Flügeln Zart

    Ein Herz auf Flügeln zart
    Findabhair

    Findabhair

    31. March 2016 um 17:16 Rezension zu "Ein Herz auf Flügeln zart" von Helen Abele

    Die Autorin Helen Abele entführt ihre Leserinnen auf die grüne Insel Irland ins Jahr 1896 und tut dies mit einer Detailtreue, dass man die Geschichte wie einen Film vor sich sieht. So vergehen die Seiten wie im Flug, die Geschichte ist mitreißend, warmherzig und einfach traumhaft schön.Lizzy schließt man direkt auf den ersten Seiten ins Herz, hier versucht sie um jeden Preis, an den zweiten Teil der "Ilias" zu gelangen und gerät so in eine peinliche Situation, in die auch Hektor verwickelt ist. Und auch die gesamte Familie des ...

    Mehr
  • Eine wundervolle zarte und süße Geschichte, die den Leser bezaubert!

    Ein Herz auf Flügeln zart
    nscho-tschi

    nscho-tschi

    09. March 2016 um 16:37 Rezension zu "Ein Herz auf Flügeln zart" von Helen Abele

    Wir befinden uns im Jahre 1896 in Dublin. Die 14-jährige Lizzy ist als Köchin in einer etwas wohlhabenderen Familien angestellt. Als eine Kopie eines altertümlichen Schriftstückes angefertigt werden soll, wird auch Lizzys Hilfe dank ihrer künstlerischen Fähigkeiten bei der aufwenigen Erstellung gefordert. Nicht nur, dass es Lizzy als Hausmädchen eigentlich verboten ist, in der bedeutenden Bibliothek bei der Anfertigung des Geschenkes für die Queen mitzuwerken, so kommen auch noch andere Probleme auf sie zu. Es scheinen sie gleich ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
  • Eine süße Liebesgeschichte für junge Mädchen.

    Ein Herz auf Flügeln zart
    Johannisbeerchen

    Johannisbeerchen

    17. October 2015 um 18:43 Rezension zu "Ein Herz auf Flügeln zart" von Helen Abele

    Meinung: Das Hörbuch sprach mich durch seine süße Erscheinung und den Klappentext an. Die junge Köchin Lizzy arbeitet bei den Puddlewicks und fühlt sich dort sehr wohl. Für die Königin von Englang sollen einge Kapitel des Book of Kelts kopiert werden und die Puddlewicks, Lizzy und die Geschwister Mary und John sind dafür verantwortlich. Doch die Ereignisse überschlagen sich und Lizzy steht vor dem Problem plötzlich 3 ungewollte Verehrer zu haben und schließlich steht auch noch ein großer Ball an. Das ungekürzte Hörbuch hat mir ...

    Mehr
  • Ein wunderschöner, gefühlvoller Roman, der Einem unter die Haut geht!

    Das Haus hinter dem Maulbeerbaum
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. July 2015 um 18:05 Rezension zu "Das Haus hinter dem Maulbeerbaum" von Helen Abele

    Ein malerisches Anwesen in den Hügeln Italiens hütet die Spuren unsterblicher Liebe und großer Schuld…. Die Münchner Architektin Agnes Behrend bekommt einen lukrativen Auftrag: Sie soll ein altes Haus in den Hügeln des Veneto in Apartments um planen. Für Agens ist es die Chance wenigstens für ein paar Wochen vor ihrem herrschsüchtigen und extrem eifersüchtigen Ehemann in die Einsamkeit der italienischen Berge zu fliehen und es sich selbst zu beweisen. Agnes ist seit achtzehn Jahren mit ihrem Mann Hans – selbst Architekt – ...

    Mehr
  • Kitschig, aber wunderschön

    Ein Herz auf Flügeln zart
    Reebock82

    Reebock82

    07. June 2015 um 09:46 Rezension zu "Ein Herz auf Flügeln zart" von Helen Abele

    Ich habe das Hörbuch gehört und fand es einfach großartig. Klar ist die Geschichte kitschig, aber manchmal braucht man das eben ;)  Erst einmal finde ich die Charaktere alle ziemlich gut beschrieben und mit viel Tiefgang, sodass es ein leichtes war, sich in die Geschichte einzufühlen. Die Handlung an sich ist wirklich sehr schön und wird nicht langweilig. Immer passiert etwas und Lizzy (die Hauptperson) muss man einfach dafür beneiden, dass sie mit drei so unglaublich süßen jungen Männern zusammenleben darf.  Der Stil des Buches ...

    Mehr
  • weitere