Helen B. Kraft

(145)

Lovelybooks Bewertung

  • 140 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 6 Leser
  • 112 Rezensionen
(77)
(55)
(8)
(4)
(1)
Helen B. Kraft

Lebenslauf von Helen B. Kraft

Geboren 1979 lebe ich gemeinsam mit meinem Mann in der Brüder-Grimm-Stadt Hanau. Ich verfiel schon früh der Schreibsucht, von der ich bis heute weder geheilt werden konnte noch wollte. Sofern ich nicht gerade in eigenen Schreibprojekten stecke, lektoriere ich ehrenamtlich die Werke anderer Autoren. Als eingefleischter Fantasy-Fan schreibe ich in den Richtungen Urban, Romance und oder Steampunk, ohne mich dabei auf bestimmte Themen zu beschränken.

Bekannteste Bücher

Duft des Sturms

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarzstein und Königin

Bei diesen Partnern bestellen:

Tierische Teufel – teuflische Tiere

Bei diesen Partnern bestellen:

Aus Verrat geboren

Bei diesen Partnern bestellen:

Victorian Secrets - Verbotene Träume

Bei diesen Partnern bestellen:

Höllenhimmel

Bei diesen Partnern bestellen:

Victorian Secrets - Verbotene Sünden

Bei diesen Partnern bestellen:

Höllenjob für einen Seraph

Bei diesen Partnern bestellen:

Drei Höllenspiele

Bei diesen Partnern bestellen:

Höllenjob für einen Dämon

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Helen B. Kraft
  • Macht, Intrigen, Verrat... Kann eine Welt so in Frieden leben?!

    Aus Verrat geboren
    angel1843

    angel1843

    17. April 2017 um 16:22 Rezension zu "Aus Verrat geboren" von Helen B. Kraft

    Cruth lebt in einer Welt aus Tyrannei und Zerstörung. Alles was ihm bleibt ist die Flucht in die Menschenwelt...Dort trifft er auf die Hexe Nerey die ein Geheimnis hütet. Schnell wird beiden klar, dass sie nur gemeinsam die Freiheit für ihr Volk und das der Menschen erreichen können... Der erste Teil der Wüstensaga (was eigentlich von der Autorin als letzter Teil der Serie um die sieben Wüsten gedacht war) ist nicht nur packend, sondern auch sehr aufschlussreich. Man erfährt nicht etwas über die Natur der Bestien sondern auch ...

    Mehr
  • Schnabeltier

    Gefährliche Lügen: Erbe der Sieben Wüsten IV
    AnnikaLeu

    AnnikaLeu

    11. April 2017 um 19:07 Rezension zu "Gefährliche Lügen: Erbe der Sieben Wüsten IV" von Helen B. Kraft

    "Die Linie seines Kiefers wurde noch steiler,falls das überhaupt möglich war."(S.360) Was macht man, wenn man einfach keine Zeit findet, mehrere Bücher nachzuholen? In Keys Fall: Einfach quer einsteigen. Geht nicht überall, vielleicht habt ihr mitbekommen, dass mir das manchmal versehentlich passiert. Diesmal ganz bewusst, ich hatte schon seit langem das Gefühl, dass die ‚Bestien‘ von Helen B. Kraft meinen Geschmack treffen könnten. Und jetzt endlich mal in Angriff genommen. Zum Leidwesen einer anderen Serie und ein paar anderen ...

    Mehr
  • Spannung, Intrigen, knisternder Gefühle, Freundschaft und Brutalität

    Aus Verrat geboren
    _zeilenspringerin_

    _zeilenspringerin_

    20. February 2017 um 22:38 Rezension zu "Aus Verrat geboren" von Helen B. Kraft

    Um weit weg von seinem brutalen Vater Crothar entfernt zu leben, hat sich Cruth für ein Leben unter den Menschen entschieden und versucht dort herauszufinden, wer dort die Macht besitzt, die Portale zwischen den Welten zu öffnen. Bei seiner Suche begibt er sich zu einem Hexenclan und trifft dort auf die junge Hexe Nerey, welche die Bestie in Cruth zu seiner Partnerin erwählt. Doch Nerey misstraut und fürchtet die Bestien und verbirgt zudem ein gefährliches Geheimnis. In den Bestienbüchern existiert parallel zu unserer bekannten ...

    Mehr
  • [Rezension] Zwischen Verrat und Hoffnung

    Zwischen Verrat und Hoffnung: Erbe der Sieben Wüsten KG1 - Sammelband mit zwei Kurzgeschichten
    Mone80

    Mone80

    29. January 2017 um 09:21 Rezension zu "Zwischen Verrat und Hoffnung: Erbe der Sieben Wüsten KG1 - Sammelband mit zwei Kurzgeschichten" von Helen B. Kraft

    Eigentlich bin ich ja kein Fan von Kurzgeschichten, aber auf der anderen Seite liebe ich die Bestien- Reihe und da war schon klar, dass ich über meinen Schatten springen werde, um die zwei Kurzgeschichten von Helen B. Kraf zu lesen. Man sollte Band 1 und 2 der Erbe der Sieben Wüsten kennen, um die ganzen Begebenheiten und Zusammenhänge zu verstehen. Denn sonst wird man nicht viel Freude mit den Kurzgeschichten haben."Blinder Hass" ist die erste Geschichte in dem Buch und ich fand, sie hatte es ganz schön in sich gehabt. Eine ...

    Mehr
  • [Rezension] Duft des Sturms

    Duft des Sturms
    Mone80

    Mone80

    05. January 2017 um 09:36 Rezension zu "Duft des Sturms" von Helen B. Kraft

    Lange wurde der dritte Teil der Bestien erwartet und kaum war er da, musste ich ihn auch endlich lesen. Schon zwei Abenteuer habe ich in der Welt der Bestien erwartet und ich war voller Vorfreude auf den neuen Teil. Ich liebe die Bestien-Reihe und darum mache ich auch kein Geheimnis. Zwar sind die Geschichten in sich abgeschlossen, aber es ist bei der Reihe wirklich schöner, wenn man sie von Band 1 an genießt.In diesem Teil begleiten wir Natalya, die derzeit regierende Bestienkönigin, in einer Zeit, in dem der Frieden auf sehr ...

    Mehr
  • Eine tolle Abwechslung zu all den gängigen Fantasygeschichten

    Duft des Sturms
    DBellwon

    DBellwon

    26. November 2016 um 11:57 Rezension zu "Duft des Sturms" von Helen B. Kraft

    Vorweg: Ich habe das Buch gelesen, ohne die beiden vorherigen Teile zu kennen. Das ist hier aber nicht weiter schlimm, da das Buch super alleinstehend gelesen werden kann, ohne die anderen Bücher in der Reihe zu kennen.Handlung:Unter den Menschen, von ihnen unerkannt, leben die Bestien, die von ihrer Bestiengestalt in eine Menschengestalt wechseln können. Die Bestienkönige Natalya macht sich auf den Weg, um ihren Gefährten zu finden, mit dem sie das Fortbestehen ihres Königshauses sicherstellen kann, um den Frieden in der ...

    Mehr
  • Eine tolle Mischung aus Fantasy, Spannung, Romantik und Erotik

    Duft des Sturms
    BookW0nderland

    BookW0nderland

    25. November 2016 um 23:31 Rezension zu "Duft des Sturms" von Helen B. Kraft

    Die Geschichte beginnt mit dem Tod von Zeynda, der Hauptprotagonistin des zweiten Bandes und der Geburt von Natayla. Der Prolog spielt 1600 Jahre vor der eigentlichen Handlung. Seit dem letzten Band sind die Tore immer noch noch verschlossen und auch Cruth ist immer noch durch den Fluch leidet.Die Hauptprotagonistin Natayla ist die Enkelin von Cruth, der langsam von den Bestien vergessen wird. Sie ist sehr eigensinnig und auch unglaublich stur, fast schon etwas zu stur. Aber irgendwie gefiel mir ihre Art und sie war wie alle ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Duft des Sturms" von Helen B. Kraft

    Duft des Sturms
    TZNycra

    TZNycra

    zu Buchtitel "Duft des Sturms" von Helen B. Kraft

                   "Ein schwacher Hauch von Honig, Eichenholz und Karamell stieg ihr in die Nase. Wie ein leckerer Whiskey, der sanft und glatt die Kehle hinabrinnt. Er besänftigte ihre Bestie. Ihr Zorn schmolz wie Eis in der Sonne über Sela.Das war er. Der Duft, dem Natayla hinterherjagte, seit sie Sela verlassen hatte."Klappentext:Ausgerechnet jetzt, während Bestienkönigin Natayla alle Hände voll zu tun hat, den Frieden unter den Bestien zu bewahren, beschließt ihr zweites Ich, dass es Zeit ist, einen Partner zu finden.Der ...

    Mehr
    • 162
    BookW0nderland

    BookW0nderland

    20. November 2016 um 13:55
    Beitrag einblenden
    Buecherli schreibt Bite and Be Bitten hat mich echt an True Bloog erinnert und selbst bei Lukasz hätte es sein können, dass er ein Vampir wäre, wenn ich es nicht besser gewusst hätte.^^ Abgesehen davon mochte ich ...

    Daran musste ich auch denken, an das erste mal wo Sookie das Fangtasia betreten hat. Nur das hier der heiße Typ der Sklave isr, nicht der König bzw. Regent. Die gelben Zähne waren wirklich eher ...

  • Nun folgt auch der dritte Teil in der Welt von Scáthgard!

    Duft des Sturms
    MiraxD

    MiraxD

    18. November 2016 um 22:26 Rezension zu "Duft des Sturms" von Helen B. Kraft

    Duft des Sturms ist nun der dritte Teil der Bestien-Reihe von Helen B. Kraft und ich fand ihn sogar ein Ticken besser als der zweite Teil, nur noch übertrumpft von dem ersten Teil! Trotzdem eine würdige und sehr schöne Fortsetzung! Mehrere Jahrzehnte sind bereits seit Cruths und Zeyndas Herrschaft über die Sieben Wüsten vergangen und nun ist Natayla als Zeyndas Erbe an der Reihe Ordnung in der Welt der Bestien zu schaffen, die sich immer mehr in eine grausame und gewaltätige Welt verwandelt und sich sehr stark von Cruths ...

    Mehr
  • Man muss die Bestien einfach lieben

    Duft des Sturms
    AndreaBugla

    AndreaBugla

    17. November 2016 um 20:34 Rezension zu "Duft des Sturms" von Helen B. Kraft

    Natayla, die amtierende Königin der Bestien, hätte eigentlich genug damit zu tun, für Frieden in ihrem Volk zu sorgen. Seit Jahren schon steht der auf Messers Schneide. Doch als sie langsam für einen Thronfolger sorgen muss, um ihr Amt nicht an ihren Bruder zu verlieren, muss sie einen Gefährten finden. Da es in Sela jedoch keinen gibt, bleibt ihr nichts anderes übrig, als fortzugehen. Jahrelang zieht sie durch die Welt, immer auf der Suche nach dem einen, den ihre Bestie zu ihrem Gefährten bestimmt. Bis sie dem charismatischen ...

    Mehr
  • weitere