Mein Lied klingt aus der Nacht

von Helen Berhane
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Mein Lied klingt aus der Nacht
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Buchperlentauchers avatar

Eine Christin bleibt standhaft im Glauben und lässt sich nicht "brechen".

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Mein Lied klingt aus der Nacht"

Eritrea 2003. Das ostafrikanische Land (5 Mio. Einwohner) leidet unter einer Militärdiktatur. Unter anderen werden Christen und Gebildete verfolgt. Eine von ihnen ist Helen Berhane. Im Containergefängnis Mei Serva ist es heiß und stickig, dazu völlig dunkel. Die Frauen können nur fühlen und hören, wer alles da ist. Wenn sie sprechen, werden sie von Soldaten brutal geschlagen. Die Sängerin Helen Berhane ist dort wegen ihres Glaubens über zwei Jahre gefangen. Aber sie lässt sich nicht brechen. Trotz schwerer Misshandlungen singt sie weiter und schickt anderen Gefangenen tröstliche Botschaften. Ihr starker Glaube und ihre unerschrockene Persönlichkeit werden für viele zum Halt. Durch ein Wunder gelingt ihr später die Flucht nach Europa. Hier erzählt sie ihre bewegende Geschichte. Mit einem Vorwort von Volker Kauder.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783765541292
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:156 Seiten
Verlag:Brunnen
Erscheinungsdatum:31.01.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Biografien

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks