Helen Cann Geschichten für den Winterabend

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geschichten für den Winterabend“ von Helen Cann

Ein außergewöhnliches Vorlesebuch für den ganzen Winter mit Märchen, Sagen und Legenden. Von »Babuschka« bis »König Laurin«, von »Samhein« am 31. Oktober bis hin zu »Lichtmess« am 2. Februar greift die Autorin Caitlin Matthews auf mündlich überlieferte Stoffkreise zurück. Sie erzählt diese Geschichten so spannend, dass die Wunder und Geheimnisse der Winterszeit jeden Leser und Zuhörer in ihren Bann ziehen. Der Illustratorin Helen Cann gelingt es, die phantastische und zeitlose Stimmung der Geschichten in ihren Bildern hervorragend einzufangen.

Stöbern in Kinderbücher

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

Fesselnd unterhaltsam und lädt zum träumen ein.

JasminDeal

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Super spanned. Noch besser als das Erste.

verruecktnachbuechern

TodHunter Moon - SternenJäger

Netter Abschluss, allerdings zu kurz und ich mochte die Richtung, die am Ende eingeschlagen wurde nicht so gerne.

leyax

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Einfühlsames und lustiges Buch über Trennung, Umzug, neue Freunde finden u.v.m.

kruemelmonster798

Schulcafé Pustekuchen

Unterhaltsame Schulgeschichte mit einer Oma zum Knuddeln

otegami

Der Klang der Freiheit

Berührende Geschichte für Groß und Klein.

Anna_Ressler

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schönes Kinderbuch zum Vorlesen

    Geschichten für den Winterabend

    mabuerele

    23. December 2013 um 20:26

    Das Buch enthält 8 Märchen aus unterschiedlichen Ländern. Gut formulierte einführende Worte stimmen die Kinder auf das Buch und seinen Inhalt ein. Jeder Geschichte wird ein Tag vorangestellt, zum Beispiel der Heiligabend oder der Winteranfang. Dabei werden Tradition und Inhalt des Tages kurz und für Kinder verständlich zusammengefasst. Danach folgt das passende Märchen. Das Buch ist sehr farbenfroh gestaltet. Die Texte stehen wie Fenster in einem bunten Rahmen. Ihnen gegenüber auf dem zweiten Teil der Doppelseite folgt eine phantasievolle Zeichnung, die zum Thema passt. Die Märchen sind in einem für Kinder schönen Stil erzählt. Wer sich schon in deutschen Märchen auskennt, wird Parallelen wiederfinden. Das Buch ist als Vorlesebuch konzipiert. Dem wird die Länge der Geschichten gerecht. Das Buch hat mir sehr gut gefallen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks