Helen Hoang

 4,2 Sterne bei 565 Bewertungen
Autorin von Kissing Lessons, Love Challenge und weiteren Büchern.
Autorenbild von Helen Hoang (©Eric Kieu)

Lebenslauf von Helen Hoang

Liebe nach Zahlen: Mit ihren bezaubernden Liebesgeschichten erobert die schüchterne Amerikanerin Helen Hoang gerade den deutschen Buchmarkt. Hoang liest selbst schon seit der achten Klasse leidenschaftlich gerne Liebesromane und veröffentlichte 2016 ihr eigenes Romandebüt „Kissing Lessons“. Inspiration für ihre Geschichten findet sie in den Büchern von Susan Elizabeth Phillips, Julia Quinn, Jayne Ann Krentz und Christine Feehan.

Bevor Hoang mit dem Schreiben an Liebesromanen begann, arbeitete die studierte Betriebswissenschaftlerin im Finanzsektor. Im Zuge der Recherche für die Geschichte zu "Kissing Lessons", in der es um zwei Asperger-Autisten geht, die versuchen, die Liebe zu entschlüsseln, fand sie im Alter von 34 Jahren heraus, dass sie selbst Asperger-Autistin ist.

„Kissing Lessons“ wurde mit dem Goodreads Choice Award ausgezeichnet, der Nachfolger „The Bride Test“ war ebenfalls ein Bestseller in den USA.

Hoang lebt mit ihrem Mann und den gemeinsamen Kindern in San Diego, Kalifornien.

Neue Bücher

Cover des Buches Heart Story (ISBN: 9783499002861)

Heart Story

Erscheint am 25.01.2022 als Taschenbuch bei ROWOHLT Taschenbuch. Es ist der 3. Band der Reihe "KISS, LOVE & HEART-Trilogie".
Cover des Buches Heart Story (ISBN: 9783732453733)

Heart Story

Erscheint am 25.01.2022 als Hörbuch bei Argon Digital.

Alle Bücher von Helen Hoang

Cover des Buches Kissing Lessons (ISBN: 9783499275364)

Kissing Lessons

 (319)
Erschienen am 15.10.2019
Cover des Buches Love Challenge (ISBN: 9783499275371)

Love Challenge

 (149)
Erschienen am 28.01.2020
Cover des Buches Heart Story (ISBN: 9783499002861)

Heart Story

 (0)
Erscheint am 25.01.2022
Cover des Buches Kissing Lessons (ISBN: 9783839894194)

Kissing Lessons

 (60)
Erschienen am 23.10.2019
Cover des Buches Love Challenge (ISBN: 9783839894200)

Love Challenge

 (9)
Erschienen am 29.01.2020
Cover des Buches Kissing Lessons: KISS, LOVE & HEART 1 (ISBN: B07Y3XJ4LK)

Kissing Lessons: KISS, LOVE & HEART 1

 (1)
Erschienen am 15.10.2019
Cover des Buches Love Challenge: KISS, LOVE & HEART 2 (ISBN: B0836ZB7XY)

Love Challenge: KISS, LOVE & HEART 2

 (1)
Erschienen am 28.01.2020

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Helen Hoang

Cover des Buches Kissing Lessons (ISBN: 9783499275364)D

Rezension zu "Kissing Lessons" von Helen Hoang

Kissing Lessons
DamarisDyvor 14 Tagen

Ich habe mir "Kissing Lessons" von Helen Hoang auf Bookbeat als Hörbuch angehört, nachdem es schon länger auf meinem SuB (Stapel ungelesener Bücher) stand. Da demnächst ja Band drei der "KISS, LOVE & HEART"-Trilogie erscheint und die Autorin und ihre Bücher gerade wieder mehr Aufmerksamkeit bekommen, bekam ich richtig Lust auf die Geschichte. Hierbei handelt es sich um mein erstes Werk der Schriftstellerin, welches meines Wissens nach auch unabhängig von den anderen Bänden zu lesen ist.

In der Geschichte begleitet der Leser die Protagonistin Stella, die unter dem Asperger-Syndrom leidet. Für sie sind manche alltäglichen Dinge und vor allem auch funktionierende Beziehungen eher kompliziert. So sucht sie sich einen Escort, in dem Falle den jungen Michael, der ihr zeigen soll, wie man sich in einer Liebesbeziehung verhält, vor allem in körperlicher Hinsicht braucht sie Übungen und Erfahrungen. Doch was einst logisch begann, endet in einem großen Gefühlschaos...

Helen Hoang schreibt ihren besonderen New Adult Liebesroman aus den Sichtweisen beider Hauptfiguren in der dritten Person im Präteritum. Gerade beim Hören wechseln die Perspektiven sehr schnell und auch ohne Ankündigung eines neuen Kapitels, einer neuen Überschrift bzw. Nennung der jeweiligen Person oder einen anderen Specherstimme. Da kam ich anfangs schnell mal durcheinander, gewöhnte mich aber dann daran. Das ist auf jeden Fall aber verbesserungswürdig, gerade beim Hörbuch. Im Printexemplar gibt es sicherlich zumindest Kennzeichnungen durch einen Absatz. 

Schnell werde ich mit den Protagonisten warm, Michael ist irgendwie herzallerliebst und ich kann den Draufgänger in ihm gar nicht so erkennen, der er augenscheinlich zu sein scheint. Nach und nach löst sich auch auf, wie er zum Escort-Service kam. Das ist spannend zu verfolgen.
Stella ist sehr besonders und ich finde es toll, dass die Autorin solch eine Thematik aufgreift und näher an ihre Leser bringt. Alles, was Stella durchmacht und denkt, ist wirklich sehr authentisch beschrieben und dargestellt. Jedenfalls wirkt es das auf mich, ich kenne mich mit dem Krankheitsbild aber auch kaum aus. 

Besonders schön finde ich das Zusammenspiel der beiden Protagonisten. Michael achtet wirklich sensibel auf Stella und geht toll auf sie ein. Ihr Annähern ist andersartig, aber dennoch einnehmend und fesselnd. Ingesamt hätte es für meinen persönlichen Geschmack aber etwas weniger Erotik sein können, da der Fokus da doch schon verstärkt drauf lag. 

Der Schreibstil der Autorin ist, nachdem man sich an die dritte Person und den stetigen Wechsel der Perspektiven gewöhnt hat, sehr leicht, flüssig und kurzweilig. Er trägt mich super zügig durch das Hörbuch, welches ich an einem einzigen Tag beendet habe :-)

Schön finde ich an der Geschichte ebenfalls, dass es auch ein paar kulturelle Einschnitte gibt, die ich wirklich interessant finde. Das macht die ganze Geschichte und ihre Figuren noch ein wenig authentischer. Auch gibt es die ein oder andere ungeahnte Wendung. 

"Kissing Lessons" hat mich insgesamt toll unterhalten und bekommt von mir eine klare Lese-, Hör- und Kaufempfehlung und 4 gute Sterne ****

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Love Challenge (ISBN: 9783499275371)L

Rezension zu "Love Challenge" von Helen Hoang

Eine herzliche Liebesgeschichte, die leider aber nicht an den ersten Teil heranreicht
Lenchen2707vor 4 Monaten

INHALT

Esme ist eine alleinerziehende Mutter, die für ihre Tochter und sich selbst ein besseres Leben möchte. Diese Chance sieht sie, als Khais Mutter sie nach Amerika einlädt, um ihren Sohn kennenzulernen. Dieser ist autistisch und tut sich daher schwer, eine Frau zu finden.

CHARAKTERE

Da ich nun schon von vielen autistischen Charakteren gelesen habe, kann ich hier ein paar zum Vergleich ziehen, was Khai angeht. Allerdings möchte ich betonen, dass die folgenden Sätze einzig und alleine meine Meinung sind und ich keinerlei persönlichen Bezug zu Autismus habe.
Schon seit Band 1 in der Stella, eine liebenswerte Autistin, die Protagonistin war, konnte ich mich ein wenig mit diesem Thema auseinandersetzen. Was mir nun aber während dem lesen aufgefallen ist, ist, dass Khai noch mehr Probleme hat mit seinen Gefühlen umzugehen. Seine Wahrnehmung ist noch einmal um einiges fachlicher und gefühlsloser veranlagt, als ich es von anderen autistischen Charakteren gewohnt bin. Der Liebesgeschichte spielt das zwar nicht immer in die Karten, ich persönlich denke aber, dass dies eine recht gelungene Darstellung von Autismus ist und bin daher ein Fan von der Art, wie Khais Charakter geschrieben wurde. Dennoch muss ich sagen, dass es eben dadurch öfters einmal zu Szenen kam, in der Mann als Leser nur schwer nachvollziehen konnte, was genau Khai zu diesem Entschluss/dieser Entscheidung bringt. Wenn solche Stellen einem aber nicht ausmachen, ist Khai ein liebenswerter Charakter, der tief im Herzen voller Liebe ist und für seine Mitmenschen nur das Beste möchte.
Esme ist ebenfalls so. Sie hat allerdings weniger Schwierigkeiten das frei und offen auszuleben. Ihre fröhliche und herzliche Art ist mir sofort sympathisch gewesen. Obwohl ich es gegenüber den anderen und ihrer Tochter nicht fair finde, dass sie diese so lange verschweigt, kann man ihr nicht wirklich lange böse sein, da sie eben Gründe hat und keinem damit schaden möchte.
Die Nebencharaktere sind hier ebenfalls sehr gelungen und machen schon richtig Lust auf den finalen Teil dieser bezaubernden Reihe.

HANDLUNG

Die Handlung ist für eine Liebesgeschichte wirklich gut gelungen. Es gab immer wieder größere Spannungsphasen, in denen es fast unmöglich war das Buch wegzulegen. Dennoch gab es natürlich auch mehrere Überbrückungskapitel, in denen die Geschichte dann auch ein paar Hänger hatte. Die Gefühlsebene konnte diese aber definitiv größtenteils ausgleichen. Was besonders schön war, war die Harmonie zwischen Esme und Khai. Schon von Anfang an hat man gespürt, dass die Beiden sich näher kommen. Sie freunden sich nicht nur an, sondern lernen sich wirklich zu schätzen und das obwohl sie eigentlich recht verschieden sind. Zumindest auf den ersten Blick. Ich denke, dass gerade diese alltäglichen Sachen die über das Buch verstreut super funktioniert haben zeigen, wie sehr die Beiden sich lieben und auch zusammenpassen. Die großen Gesten waren natürlich trotzdem grandios und haben auch Khais Liebe auf die Probe gestellt, dennoch merkt man in diesem Buch ganz stark, dass es die kleinen Dinge im Leben sind, die wirklich zählen. Und genau diese Definition von Liebe die man herauslesen kann hat mir total gut gefallen und meine Sichtweise unterstützt.

SCHREIBSTIL

Obwohl ich normalerweise kein sonderlicher Fan der Erzähler Perspektive der dritten Person bin, kann mich Helen Hoang jedes Mal überzeugen. Ihre Art aus Wörtern Gefühle zu machen und diese den Lesern zu geben ist wirklich zauberhaft und macht jedes Buch zu etwas einzigartigem Besonderen.

Fazit: Dieses Buch bekommt eine fette Empfehlung von mir.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Love Challenge (ISBN: 9783499275371)S

Rezension zu "Love Challenge" von Helen Hoang

ganz süße Lovestory mit speziellen, aber auch anstrengenden Protagonisten
sarah_booksanddreamsvor 4 Monaten

Den ersten Band der „KISS, LOVE & HEART“-Trilogie habe ich geliebt.

Band zwei war für mich zwar nicht ganz so stark,

aber dennoch ansprechend, richtig süß und eine wirklich schöne Lektüre.


Beim Protagonisten Khai ist die Entwicklungsstörung Autismus stärker ausgeprägt,

als es bei Stella im ersten Teil der Fall war.

Es war sehr interessant,

Khais Denken & Handeln zu verfolgen

und verstehen zu lernen.


Auch Esme ist kein 0815-Charakter.

Sie ist eine Kämpferin mit einem großen Herzen,

stammt aus einer anderen Kultur,

mit anderen Grundsätzen und Regeln.

Oftmals wirkt sie jedoch sehr einfältig und irgendwie recht unbedarft.


Es hat eine Weile gedauert, ehe ich mit Esme & Khai warm wurde.

Sie sind sehr spezielle Charaktere,

was zugleich interessant, aber auch etwas anstrengend war.

Die Annäherung und ihr Paar-Ding fand ich aber wirklich süß!

Das hat ihre Geschichte für mich ausgemacht

und beim Lesen so ein Gefühl von Warmherzigkeit entstehen lassen.


4 Sterne 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

"Kissing Lessons" heißt das Sensationsdebüt von Helen Hoang. Der Auftakt zur "Kiss, Love & Heart"-Trilogie lässt die Herzen seiner Leser*innen höher schlagen und erzählt eine außergewöhnliche Liebesgeschichte. Zusammen mit kyss vergeben wir schon vor Erscheinen 50 Exemplare des Romans unter allen, die im Anschluss eine Rezension schreiben und diese auch auf anderen Seiten teilen!

Hallo,

ich freue mich sehr, euch hier schon vor Erscheinen den neuen, großartigen Roman von Helen Hoang vorstellen zu dürfen. Diese Liebesgeschichte hat in den USA bereits alle umgehauen und hier könnt ihr sie nun bereits vorab gewinnen und lesen. 

Ich bin schon ganz gespannt auf eure Meinungen zum Buch. Weil diese Buchverlosung etwas ganz besonderes ist, genau wie das Buch, möchten wir alle Gewinner nicht nur um eine Rezension auf LovelyBooks bitten, sondern diese soll auch auf anderen Webseiten (Buchshops, Blogs und Co.) geteilt werden. So wollen wir die Liebe für dieses Buch möglichst weit verbreiten!

Seid ihr neugierig geworden? Braucht ihr mal wieder einen Liebesroman, der euch alles andere vergessen lässt? Dann beantwortet bis zum 3. Oktober 2019 die folgende Frage über unser Bewerbungsformular und mit etwas Glück haltet ihr diesen bezaubernden Roman schon bald in den Händen:

Wie war euer erster Kuss und brauchtet ihr dafür auch Vorbereitung? Oder wartet ihr noch darauf?

Wir freuen uns sehr auf eure Antworten, Rezensionen & Meinungen zum Buch!

912 BeiträgeVerlosung beendet
S
Letzter Beitrag von  SteffKvor 2 Jahren

Liebe alle,

ich wurde gestern vollkommen überrascht als die Buchsendung kam, hatte ich doch hier gar nicht mehr reingeschaut! Umso mehr freue ich mich über dieses unverhoffte Glück, zusammen mit euch zweien ausgewählt worden zu sein. Vielen herzlichen Dank!

Ich wünsche euch und allen anderen gutes und gespanntes Lesen und von Herzen alles Liebe bis zum Wiederlesen!

Stella hat das Asperger Syndrom – Emotionen und Liebe sind ein Mysterium für sie. Die Lösung: Übung macht den Meister! Also engagiert Stella kurzerhand den Escort Michael, der sie in die Geheimnisse der Liebe einführen soll. 

Gemeinsam mit Argon verlosen wir 50 mal das Hörbuch des                                Überraschungserfolgs von Helen Hoang.

Das Sensationsdebüt von Helen Hoang in der LovelyLounge! Zusammen mit Argon verlosen wir 50 Hörbücher von "Kissing Lessons", davon 25 CDs und 25 MP3-Downloads. 


Um teilzunehmen beantwortet uns folgende Frage. Bitte gebt außerdem an, ob ihr lieber die CD oder der Download gewinnen wollt:


Kennst du eine außergewöhnliche Liebesgeschichte? Hast du sie vielleicht selbst erlebt oder im Freundeskreis mitbekommen? Oder aus einem Buch oder Film?


Ich freue mich auf eure Antworten und eine spannende Hörrunde mit euch!


Laufzeit: 08:40 Stunden


* Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunden.


982 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  littlesparrowvor 2 Jahren

Diese Geschichte hat mich nun einige Zeit begleitet.


Helen Hoangs Schreibstil gefällt mir. Allerdings bin ich der Meinung, dass die Übersetzung und die sprachliche Umsetzung zum Hörbuch der Geschichte manches Mal nicht gut getan haben.

Dabei geht es um die Wortwahl, die Aussprache und zuletzt die aufgesetzt wirkende Schüchternheit Stellas. Ich bin sicher, dass man hier in der Umsetzung "mehr herausholen" könnte. Stimmlich ist Christiane Marx eine hervorragende Besetzung, doch könnte ein Regisseur die Arbeit optimieren.

Meine Rezension ist eingestellt unter

https://www.lovelybooks.de/autor/Helen-Hoang/Kissing-Lessons-2037021072-w/rezension/2420569812/


und gleichlautend auf meinem Blog Lilis Lesemomente sowie auf meiner gleichlautenden Facebook-Seite erschienen. Ebenso ist sie auf Thalia, Amazon, Weltbild, Hugendubel, Lesejury und Büchereule zu finden.

Gemeinsam öffnen wir das neunte Türchen unseres Adventskalenders! Heute kannst du 5 Exemplare von "Kissing Lessons" von Helen Hoang gewinnen. Der Auftakt zur "Kiss, Love & Heart"-Trilogie lässt die Herzen seiner Leser*innen höher schlagen und erzählt eine außergewöhnliche Liebesgeschichte.

Hast du schon die weiteren Buchverlosungen des heutigen Tages entdeckt? In unserem Stöberbereich findest du außerdem weitere Inspiration für tolle Buchgeschenke.

Der LovelyBooks Adventskalender beschert dir eine buchige Adventszeit und verkürzt die Tage bis Weihnachten! Denn vom 01.12. bis 24.12. öffnen wir jeden Tag unser Bücherregal für dich und verlosen großartige Literatur zum Weiterschenken oder selber Lesen!

Heute kannst du eines von 5 Exemplaren von "Kissing Lessons" von Helen Hoang gewinnen!


Unser LovelyBooks Adventskalender ist randvoll mit Buchgeschenken für die ganze Familie. Hast du schon die weiteren Buchverlosungen des heutigen Tages entdeckt? Und wer noch auf der Suche nach Inspiration ist, findet im Stöberbereich ganz wunderbare Ideen für Buchgeschenke für die Liebsten!

Aufgepasst! Unser Lesefuchs ist neugierig, was sich alles im LovelyBooks Adventskalender verbirgt und besucht ihn deswegen immer wieder. Findest du ihn? Dann klick auf den Fuchs und sichere dir so die Chance auf eines von 5 Buchpaketen. Wenn du den frechen Lesefuchs vier Mal entdeckst, landest du im Lostopf für unser riesengroßes Weihnachtspaket mit allen (!!!) 69 Büchern aus dem Adventskalender! Augen offen halten lohnt sich!

974 BeiträgeVerlosung beendet
E
Letzter Beitrag von  Elchi130vor 2 Jahren

Mein Gewinn ist heute gut angekommen. Vielen Dank! Das Buch stand schon länger auf meiner Wunschliste und wird in den nächsten Wochen gelesen.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks