Helen Hollick Unter dem Banner Pendragons

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unter dem Banner Pendragons“ von Helen Hollick

Aus d. Englischen v. Rothmann, Ingrid 586 S.

Stöbern in Romane

Mein Leben als Hoffnungsträger

Anfangs eine leicht zu lesen wirkende Geschichte, entfaltet sie ihre Vielfalt und Tiefgründigkeit im Lauf des Buches

Buchraettin

Die Schatten von Ashdown House

Spannung gepaart mit Mystik = Lesegenuß pur

katikatharinenhof

Der verbotene Liebesbrief

Der etwas andere Roman von Lucinda Riley, aber mindestens genauso gut wie all ihre anderen Geschichten. ♥

BooksAndFilmsByPatch

Liebwies

Interessant, unterhaltsam und sarkastisch - die Schickeria der 20er und 30er Jahre in der österreichischen Kulturszene.

thelauraverse

Karolinas Töchter

Ein jüdisches Schicksal, das zu Herzen geht. Ein wertvoller Roman, von dem es ruhig mehr geben könnte

fredhel

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Das wahre Glück ist näher als man denkt

Jonas1704

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 2. Teil der Artus-Trilogie - Und der Beste !!!

    Unter dem Banner Pendragons

    Keke

    02. November 2014 um 13:04

    Ein unglaublich packender und fundiert geschriebener Roman aus einer Zeit, die in den meisten Geschichtsbüchern als eine Zeit großer Wanderungen, Irrungen und Wirrungen erscheint. Die Römer, die auf dem Festland ihre letzten Kämpfe schlagen, haben Britannien seit 30 Jahren verlassen. Zurück bleibt eine Insel, auf der die einst so stolzen römischen Städte verfallen und der Dunst, bis heute nicht nachvollziehbarer Geschichte, sich über das Land legt. Eine Zeit, um die sich bis heute Sagen und Legenden ranken. Eine Zeit, in der sich aufkommendes Christentum und uralt überliferte Religionen der Keltenzeit gegenüberstehen. Könif Artus ist nicht der große, über allem stehende Sagenheld. Er ist ein mutiger Mann mit Ecken und Kanten, mit Stärken und vielen Schwächen. Guinevere ist keine verträumte Prinzessin, sondern eine Frau, die voll im Leben steht, die in diesen Zeiten voll im Leben stehen muss. Sie ist ist die eigentliche Heldin diese empfehlenswerten Buches.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks