Helen Keller

 4.3 Sterne bei 15 Bewertungen
Autorin von The Story of My Life, Meine Welt und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Helen Keller

Sortieren:
Buchformat:
Geschichte meines Lebens

Geschichte meines Lebens

 (3)
Erschienen am 01.01.1965
Licht in mein Dunkel

Licht in mein Dunkel

 (0)
Erschienen am 01.01.1991
Teacher

Teacher

 (0)
Erschienen am 25.04.2018
The Story of My Life

The Story of My Life

 (9)
Erschienen am 19.03.2010
Meine Welt

Meine Welt

 (3)
Erschienen am 01.09.1996
The World I Live in

The World I Live in

 (0)
Erschienen am 04.03.2010

Neue Rezensionen zu Helen Keller

Neu
Bibi1960s avatar

Rezension zu "Geschichte meines Lebens" von Helen Keller

Eine bemerkenswerte Frau!
Bibi1960vor einem Jahr

Was für ein Schicksal! Was für eine außerordentlich bemerkenswerte Frau!

Seit meiner Jugendzeit hat mich die Geschichte der taubblinden amerikanischen Schriftstellerin Helen Keller (geb. 1880) fasziniert.

In ihrem ersten Buch „Geschichte meines Lebens“ erzählt Helen Keller - erst 22jährig - von ihrer Erkrankung und dem anschließenden Dasein in Stille und Dunkelheit, aus dem sie erst mit Hilfe und Unterstützung ihrer Lehrerein Anne Sullivan auftauchen konnte.

Das Buch „Geschichte meines Lebens“ besteht aus drei Teilen.
Im ersten Teil hat Helen Keller selber ihre Erinnerungen aufgeschrieben. In der mir vorliegenden Ausgabe von 1965 wurde bei der Übersetzung ihre eigentümliche, bildhafte und manchmal seltsame Ausdrucksweise beibehalten. Das macht es dem (heutigen) Leser zwar nicht immer leicht, ist aber doch sehr interessant.

Den zweiten Teil bildet eine Auswahl von Helen Kellers Briefen aus den Jahren 1887-1901, die einen großen Einblick in die Fortschritte ihres Denkens und Lernens sowie ihrer Entwicklung geben.

Den Abschluss bildet ein Anhang mit Briefen und Berichten von A.M. Sullivan über das Leben (und manchmal auch Leiden) mit ihrem Zögling.

Ich bin immer wieder beeindruckt mit welcher Energie Helen Keller gelernt und hart an sich gearbeitet hat. Mit Unterstützung von „teacher“, ihrer einzigartigen Lehrerin Anne Sullivan, hat sie sich aus ihrem „Gefängnis“ befreit und schloss sogar 1904 ihr Studium mit „summa cum laude“ ab. Nach dem Buch „Geschichte meines Lebens“ schrieb sie noch weitere Bücher und wurde Beraterin für nationale und internationale Beziehungen der American Foundation for the Blind.

Helen Keller war eine Frau, die auch heute noch möglichst viele Menschen kennen sollten!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Helen Keller wurde am 27. Juni 1880 in Tuscumbia, Alabama (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Community-Statistik

in 31 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks